Windows Essentials: Software-Paket wurde jetzt zu Grabe getragen

Microsoft, Windows Live Essentials, Windows Essentials 2012 Bildquelle: Microsoft
Von der einst so beliebten Software-Sammlung Windows Essentials hat man lange nichts neues gehört - und Microsoft hat sie auch schon seit einiger Zeit abgeschrieben. Jetzt erfolgte tatsächlich die endgültige Einstellung des Projektes und offiziell steht das Paket nicht mehr zur Verfügung. Wer die enthaltenen Anwendungen auf seinem Rechner installiert hat, kann sie natürlich weiterhin nutzen. Microsoft warnt allerdings, dass dies natürlich Risiken birgt. Denn das offizielle Ende bedeute auch, dass es keine weitere Versorgung mit Sicherheits-Patches mehr geben wird. Neu entdeckte Schwachstellen bleiben also einfach bestehen.

Laut Microsoft muss sich durch das Aus für die Windows Essentials aber niemand darauf gefasst machen, wichtige Anwendungen einzubüßen:

  • Mail ist eine kostenlose, integrierte Anwendung in Windows 8.1 und höher
  • Gleiches gilt für Foto-Verwaltung, die ab Windows 8.1 immer dabei ist
  • Live Writer ist als Open Source-Projekt verfügbar
  • One Drive wird ab Windows 8.1 ebenfalls mitgeliefert
  • Family Safety wurde ab Windows 8.1 ebenfalls fest in Windows integriert
  • Und auch den Windows Movie Maker können Nutzer sich einzeln herunterladen, wobei aktuellere Fassungen in Arbeit sind

Windows Essentials 2012Windows Essentials 2012Windows Essentials 2012Windows Essentials 2012

Alternative Quellen

Insofern könnten also nur Nutzer auf Probleme stoßen, die mit einem älteren Windows-Betriebssystem arbeiten und nach einer Neuinstallation nicht mehr nachinstallieren können - zumindest, wenn sie sich auf den offiziellen Download bei Microsoft verlassen. Es gibt aber ausreichend andere Quellen - wie beispielsweise das Download-Center von WinFuture.de. Allerdings sei auch hier darauf hingewiesen, dass eben die dann fehlenden Security-Updates zum Problem werden könnten.

Weiterentwickelt wurden die Windows Essentials als Gesamtpaket ohnehin schon länger nicht mehr. Die letzte offizielle Ausgabe ist die Version 2012. Insofern ist es letztlich die konsequentere Entscheidung, das Produkt komplett einzustellen und die Nutzer auf modernere Alternativen hinzuweisen.

Wir haben Sie trotzdem noch:

Download Windows Essentials 2012 Download Windows Movie Maker 2012 Microsoft, Windows Live Essentials, Windows Essentials 2012, Windows Live Essentials 2011 Microsoft, Windows Live Essentials, Windows Essentials 2012, Windows Live Essentials 2011 Microsoft
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren14
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Blitzangebote auf Top OBD2 Autobeleuchtungstester!Blitzangebote auf Top OBD2 Autobeleuchtungstester!
Original Amazon-Preis
19,95
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
12,99
Ersparnis zu Amazon 35% oder 6,96

Tipp einsenden