Puffin Browser für Windows - Cloud-basierter Webbrowser

Puffin 7.8.2 ist ein schlanker Webbrowser, der Nutzern vor allem eines bieten möchte: Schnelles Surfen im Internet. Dazu werden die Inhalte zunächst auf den Cloud-Servern des Anbieters geladen, optimiert und anschließend zum Endgerät weitergeleitet. Dafür verlangen die Entwickler jedoch eine Abogebühr.
Puffin Browser für WindowsPuffin Browser für Windows

Schneller surfen

Unter Android- sowie iOS-Nutzern ist der Puffin Browser schon seit einer Weile bekannt und geschätzt, da er Internetseiten oft schneller als andere Webbrowser öffnet. Dies gelingt dadurch, dass er Webseiten nicht direkt aufruft, sondern diese erst auf eigenen Servern lädt und dann komprimiert zum Nutzer weiterleitet.

Dies ist vor allem bei langsamen Datenverbindungen unterwegs nützlich. Ein weiterer Vorteil: Enthält eine Seite Schadcode, wird dieser herausgefiltert und nicht auf dem Rechner des Nutzers ausgeführt.

Inzwischen haben die Entwickler des beliebten Browsers auch eine Windows-Version veröffentlicht, die ebenfalls auf ein Cloud-basiertes Surfen setzt und so Seiten schneller als die Konkurrenz anzeigen will. Optisch erinnert der Puffin Browser für Windows dabei an aktuelle Versionen von Firefox oder Chrome. Links neben der Adressleiste befindet sich jedoch ein zusätzlicher Button zum Anzeigen von Informationen zum aktuell genutzten Cloud Server. Dieser lässt sich dort auch jederzeit abschalten.

Schlanker Browser

Internetseiten stellt der Puffin Browser in Tabs dar, für mehr Privatsphäre gibt es einen Inkognito-Modus, in dem dann keine Surf­spuren zurückbleiben. Zum weiteren Funktions­umfangs gehören eine einfache Lesezeichen­verwaltung und ein Download-Manager. Eine Möglichkeit zum Installieren von Add-ons gibt es zumindest derzeit noch nicht.

Hinweis: Da bei der Nutzung des Puffin Browsers Webinhalte auf den Servern des Anbieters verarbeitet werden, verlangt dieser eine Abogebühr für seinen Dienst. Diese beträgt für Privatpersonen 1 US-Dollar im Monat beziehungsweise 10 US-Dollar für ein Jahr.

WinFuture in Puffin und Chrome
WinFuture.de in Puffin (links) und Chrome (rechts)

Puffin Browser für WindowsPuffin Browser für WindowsPuffin Browser für WindowsPuffin Browser für Windows
Diesen Download empfehlen
Kommentieren5
Jetzt einen Kommentar schreiben


Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Neues aus dem Software-Forum