Xbox One X: Unboxing der limitierten Project Scorpio Edition

Microsoft, Xbox, Xbox One, Gamescom, Microsoft Xbox One, Xbox One X, Gamescom 2017, Unboxing, Project Scorpio, Xbox One X Projekt Scorpio Edition Microsoft, Xbox, Xbox One, Gamescom, Microsoft Xbox One, Xbox One X, Gamescom 2017, Unboxing, Project Scorpio, Xbox One X Projekt Scorpio Edition
Microsoft hat im Vorfeld der Gamescom seine Xbox One X Project Scorpio Edition vorgestellt und diese ließ sich auch gleich vorbestellen. Allerdings war das Interesse daran sehr groß, entsprechend schnell war sie auch ausverkauft (allerdings dürften die Stückzahlen in Deutschland auch nicht üppig gewesen sein). Aber man war auch vorgewarnt, denn diese Ausgabe haben die Redmonder im Vorfeld als streng limitiert deklariert.

Larry Hryb, besser bekannt als Major Nelson, ist das Sprachrohr der Konsolenabteilung von Microsoft und er durfte deshalb nun die Xbox One X Project Scorpio Edition öffentlich auspacken. Bei diesem Unboxing sieht man, dass sich Microsoft einiges dabei gedacht hat und viel Liebe zum Detail an den Tag gelegt hat.

Das sieht man bereits von außen. Vor allem Xbox-Veteranen wird die Verpackung ein Stück weit bekannt vorkommen: Denn diese erinnert durchaus an die Original-Xbox von 2002, so ist auf der Oberseite das schwarzgraue X von damals angedeutet. Das hat laut Hryb auch seinen Hintergrund, denn das soll auch durchaus eine Anspielung bzw. ein Hinweis darauf sein, dass die Spiele der ersten Xbox zur Abwärtskompatibilität dazukommen.

Inhalt der Verpackung

Major Nelson hält sich aber glücklicherweise kurz und erspart uns das für diese Art von Videos übliche Herumfummeln an jeder Folie und Verpackung. Entsprechend schnell springt er nach knapp einer Minute zur bereits ausgepackten Konsole und verrät, was die Käufer erwarten können.

Zum Inhalt gehören natürlich die Konsole, Ständer und Controller, aber auch ein Probeabo für Xbox Live Gold sowie Game Pass ist dabei. Die Länge des Probeabos verrät Hryb nicht, üblicherweise lässt Microsoft in solchen Fällen aber zwei Wochen springen.

Erwähnt werden selbstverständlich auch noch die wichtigsten Spezifikationen und Hryb zeigt die Xbox One X Project Scorpio Edition ausführlich von allen Seiten, dazu gehören auch die Ports auf der Rückseite.

Siehe auch: Limitierte Xbox One X Project Scorpio Edition ist vorbestellbar (Updates)

Dieses Video empfehlen
Kommentieren1
Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Das von Larry Hryb hervorgehobene schöne Design der Box, entspricht aus meiner Sicht verblüffend auffällig dem Aussehen einer gespiegelten PlayStation 2 aus dem Jahr 2000. :)
https://de.m.wikipedia.org/wiki/PlayStation_2
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen