KI-Zauberei: Neue Web-App wandelt Portraitfotos in 3D-Modelle um

3d, Ki, 3D-Modelle, 2D-to-3D Bildquelle: Universität Nottingham
Wissenschaftler aus Großbritannien haben einen Algorithmus entwickelt, der aus einem einzelnen Bild ein 3D-Gesichtsmodell errechnen kann. In­te­res­sier­te können die Technik in einer Web-App mit eigenen hoch­lad­ba­ren Fotos ausprobieren. Die Ergebnisse sind überraschend gut, auch wenn die Software noch Probleme mit den Haaren hat.
Wie die Forscher in einem ausführlichen Paper erläutern, arbeitet der Algorithmus mit Hilfe eines neuronalen Netzwerks, das nicht nur weniger fehleranfällig als andere Methoden zur 3D-Konstruktion sein soll, sondern auch mit nicht frontal aufgenommenen Bildern funk­tio­niert. Das fertige Programm ist bei Github zum Download für interessierte Entwickler verfügbar. Web-App erstellt 3D-Modell aus FotosEin Beispiel mit dem Gesicht von Barack Obama

Web-App zum Ausprobieren

Heimanwender können die Technik mit einer ein­fach bedienbaren Web-App ausprobieren. Dort lädt man ein beliebiges Portraitfoto hoch. Erkennt die App das Gesicht, was bei vielen Bil­dern recht gut funktioniert, kann man dieses dann mit der Maus drehen, um die 3D-Ansicht von allen Seiten aus zu betrachten.

Das Gesicht überlagernde Elemente wie ein exzentrischer Schnurrbart, Brillen oder eine in das Bild gehaltene Hand bereiten der Technik verständlicherweise Probleme, das Gesicht wird aber trotzdem erkannt und an den entsprechenden Stellen etwas verzerrt dargestellt. Mit dem Haaransatz und Hals kommt die Software ebenfalls nicht gut klar, weshalb die 3D-Modelle eher eine Ausstülpung des Gesichtsbereichs darstellen.

Das Herumspielen mit der App macht ziemlich Spaß. Pro Minute kann man damit ein Bild bearbeiten und die erstellten 3D-Modelle werden nach 20 Minuten automatisch wieder gelöscht. Die Technik ist eigentlich wie geschaffen für eine mobile App und dürfte sich dort sicher auch bald wiederfinden. Gesichter von Freunden oder bekannten Personen zu be­ar­bei­ten und zu verfremden, ist in sozialen Netzwerken ziemlich beliebt.

Download Paint.NET - Kostenlose Bildbearbeitung 3d, Ki, 3D-Modelle, 2D-to-3D 3d, Ki, 3D-Modelle, 2D-to-3D Universität Nottingham
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren1
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Bis zu -45% auf Sony Radios und LautsprecherBis zu -45% auf Sony Radios und Lautsprecher
Original Amazon-Preis
68,98
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
55,00
Ersparnis zu Amazon 20% oder 13,98

Video-Empfehlungen

Tipp einsenden