Frühstart: Samsung zeigt das Note 8 aus Versehen kurz auf der Website

Samsung, Galaxy, Samsung Galaxy Note 8, Note 8, Samsung Galaxy Note8, Note8 Bildquelle: Samsung
Kurz vor dem geplanten Unpacked-Event für das Samsung Galaxy Note 8 ist den Koreanern ein kleiner Fauxpas unterlaufen: Sie haben heute Nacht kurz den noch nicht angekündigten Note 7-Nachfolger auf ihrer Webseite gezeigt.
Über das Samsung Galaxy Note 8 ist im Vorfeld der für die kommende Woche geplanten Vorstellung schon nahezu jedes Detail bekannt geworden. Nun hat auch Samsung die "Geheimhaltung" aufgegeben und wohl mehr aus Versehen als mit Absicht das neue Note 8 auf seiner Webseite gezeigt und damit ganz offiziell bestätigt. Dass es sich beim Auftauchen des kommenden Phablets nur um einen Fehler handelte, war klar, als der Eintrag kurze Zeit später wieder verschwand. Wie unter anderem Android Police berichtet, war von dem Note 8 auch nicht allzu viel zu sehen. Die Unterseite für das Gerät selbst mit den wichtigen technischen Details fehlte demnach noch und die angezeigten Buttons für Vorbesteller waren nicht klickbar. Samsung Galaxy Note 8So zeigte sich das Note 8 auf der Samsung-Website. Screenshot: Android Police

Gerätenummer aufgetaucht

Dennoch verrät das plötzliche Auftauchen des Note 7-Nachfolger noch einmal eine ganze Reihe interessanter Details. So ist die Rede von dem Infinity Screen, S-Pen und dem Bixby Sprach-Assistent. Zudem sieht man die Gerätenummer: SM-N950UZKAXAA.

Samsung Galaxy Note 8Samsung Galaxy Note 8Samsung Galaxy Note 8Samsung Galaxy Note 8

Bonus für Vorbesteller

Weitere Details kommen von Evan Blass via Twitter. Er schreibt, Samsung soll für den Start für alle Vorbesteller wieder einen Bonus anbieten. In den USA haben Kunden demnach die Wahl zwischen einer zusätzlichen microSD-Karte mit 256 GB Speicher plus ein drahtloses Ladegerät oder einer 360 Cam von Samsung.

Live-Stream

Am kommenden Mittwoch, den 23. August, lädt Samsung zum Note 8-Unpacked-Event in die Park Avenue Armory in New York City ein. Das Motto lautet "Do Bigger Things". Wer sich das Event anschauen möchte: Der Live-Stream startet 17 Uhr deutscher Zeit über die Samsung-Websites. Laut Gerüchteküche wird Samsung für die Vorbestellungen dann schon am folgenden Tag die Seiten öffnen und die Geräte ab dem 15. September ausliefern.

Siehe auch: Samsung legt sich fest: Galaxy Note8 kommt am 23. August 2017

Samsung, Galaxy, Samsung Galaxy Note 8, Note 8, Samsung Galaxy Note8, Note8 Samsung, Galaxy, Samsung Galaxy Note 8, Note 8, Samsung Galaxy Note8, Note8 Samsung
Mehr zum Thema: Android
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren18
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Tipp einsenden