Samsung Galaxy J3 (2017) Leak: Offizielle Bilder - Premium für Einsteiger

Smartphone, Android, Samsung, Samsung Galaxy, Samsung Galaxy J3, Samsung Galaxy J3 2017, SM-J330, SM-J330F Bildquelle: Samsung
Samsung bringt in Kürze seine Galaxy J-Serie in der Neuauflage für das Jahr 2017 auf den Markt. Neben den größeren Modellen J5 und J7 wird auch das Samsung Galaxy J3 2017 SM-J330 zu den neuen Modellen gehören. Wir haben jetzt eine Ladung offizieller Bilder und die dazugehörigen kompletten Spezifikationen des neuen Einsteiger-Smartphones aufgetrieben.
Das Samsung Galaxy J3 2017 (SM-J330) kommt in Europa unter anderem in den skandinavischen Ländern und den Benelux-Ländern auf den Markt und dürfte auch in Deutschland starten, wie es auch schon bei den Vorgängern der Fall war. Samsung legt wie bei den anderen Modellen der J-Serie für 2017 in Sachen Qualität noch einmal eine Schippe drauf, denn das Gehäuse wird hier zumindest teilweise aus Metall gefertigt, nachdem man zuvor ganz auf Kunststoff setzte.
Samsung Galaxy J3 2017 (SM-J330)Samsung Galaxy J3 2017... Samsung Galaxy J3 2017 (SM-J330)...mit überarbeitetem Design
Das Galaxy J3 2017 hat ein fünf Zoll großes Display mit 1280x720 Pixeln, bei dem es sich jedoch anders als bei Samsung sonst üblich nicht um ein SuperAMOLED- sondern um ein "normales" LCD-Panel handelt. Das Gerät bekommt trotz gleicher Größe eine grundlegende Überarbeitung seiner Äußerlichkeiten verpasst.

Im Innern arbeitet der Samsung Exynos 7570, welcher mit vier bis zu 1,4 Gigahertz schnellen ARM Cortex-A53-Kernen daherkommt. Er verfügt über eine ARM Mali-T720-GPU und ein LTE Cat.4-Modem, dank dem man Downstream-Geschwindigkeiten von bis zu 150 MBit/s erreichen kann. Ein wichtiger Vorteil ist hier, dass der Chip dank der Fertigung im 14-Nanometer-Maßstab sehr sparsam seinen Dienst tut und somit zu einer guten Akkulaufzeit beitragen kann.

Samsung Galaxy J3 2017 (SM-J330)Samsung Galaxy J3 2017 (SM-J330)Samsung Galaxy J3 2017 (SM-J330)Samsung Galaxy J3 2017 (SM-J330)
Samsung Galaxy J3 2017 (SM-J330)Samsung Galaxy J3 2017 (SM-J330)Samsung Galaxy J3 2017 (SM-J330)Samsung Galaxy J3 2017 (SM-J330)
Samsung Galaxy J3 2017 (SM-J330)Samsung Galaxy J3 2017 (SM-J330)Samsung Galaxy J3 2017 (SM-J330)Samsung Galaxy J3 2017 (SM-J330)
Samsung Galaxy J3 2017 (SM-J330)Samsung Galaxy J3 2017 (SM-J330)Samsung Galaxy J3 2017 (SM-J330)Samsung Galaxy J3 2017 (SM-J330)

Der Arbeitsspeicher des Galxy J3 2017 ist zwei Gigabyte groß, während der interne Flash-Speicher auf 16 GB kommt und per MicroSD-Karte bequem erweiterbar ist. In einigen Ländern wie China wird es auch noch Varianten mit drei GB RAM und 32 GB internem Flash-Speicher geben. Hinzu kommen jeweils eine 13- und eine 5-Megapixel-Kamera auf der Rück- und Vorderseite, wobei auf beiden Seiten ein LED-Blitz geboten wird. Außerdem sind N-WLAN, Bluetooth 4.2 und NFC zu den Ausstattungsmerkmalen zu zählen und es gibt auch noch gleich zwei SIM-Kartenslots.

Premium-Features wie etwa ein wasserdichtes Gehäuse sucht man hier vergebens. Der nun fest verbaute Akku des Galaxy SM-J330 ist 2600mAh groß und wird mittels eines MicroUSB-Anschlusses mit Energie versorgt. Als Betriebssystem läuft hier Android 7.0 zusammen mit der Samsung-eigenen angepassten Benutzeroberfläche. Das Galaxy J3 2017 bringt bei einer Dicke von 8,2 Millimetern ein Gewicht von 143 Gramm auf die Waage, wobei der mittlere Teil der Rückseite aus Metall gefertigt ist, während die oberen und unteren Enden jeweils aus Kunststoff bestehen.

Beim Samsung Galaxy J5 2017 und Galaxy J7 2017 setzt der Hersteller wiederum auf Metall für alle Teile der Rückseite. Die Einführung des Galaxy J3 2017 sollte innerhalb der nächsten Wochen anlaufen, wobei in Skandinavien erste Preisangaben etwas oberhalb der 200-Euro-Marke zu finden sind. Angesichts der gegenüber dem 2016er-Modell deutlich verbesserten Ausstattung überrascht der höhere Preis aber auch nicht. Smartphone, Android, Samsung, Samsung Galaxy, Samsung Galaxy J3, Samsung Galaxy J3 2017, SM-J330, SM-J330F Smartphone, Android, Samsung, Samsung Galaxy, Samsung Galaxy J3, Samsung Galaxy J3 2017, SM-J330, SM-J330F Samsung
Mehr zum Thema: Android
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren8
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Tipp einsenden