Gratis mit Windows 10 S PCs: Minecraft wird Coding-Werkzeug

Microsoft, Minecraft, Schule, Schulen, Education Edition Bildquelle: Microsoft
Mit Windows 10 S hat Microsoft eine neue Version seines Betriebssystems vorgestellt, die für den Einsatz in Schulen optimiert wurde. Ein Bestandteil: Die Minecraft Education Edition kann 1 Jahr kostenlos genutzt werden und wurde um einen Code-Builder erweitert.

Minecraft als Lehrmittel

Im letzten Jahr hatte Microsoft die Minecraft: Education Edition angekündigt, die das Klötzchen-Kultspiel für den Einsatz in Bildungseinrichtungen fit macht - Jahres-Lizenzen werden dabei zu einem Preis von 5 Dollar pro Nutzer vergeben. Jetzt hat Microsoft angekündigt, dass man die Minecraft-Schulversion auf Geräten, auf denen das neue Windows 10 S läuft, für 1 Jahr kostenlos zur Verfügung stellen wird - das Angebot soll in den kommenden Monaten starten.

Wie der Konzern mitteilt, haben bisher rund 75,000 Schüler und Lehrer in über 100 Ländern die Minecraft: Education Edition genutzt. Mit der Ankündigung, das Spiel bei jedem Windows 10 Education PC gratis zugänglich zu machen, wird man diese Zahl wohl deutlich steigern können - insgesamt wurde das Spiel bisher laut aktuellen Verkaufszahlen 107 Millionen Mal an den Mann gebracht.

Minecraft: Education EditionMinecraft: Education EditionMinecraft: Education EditionMinecraft: Education Edition
Minecraft: Education EditionMinecraft: Education EditionMinecraft: Education EditionMinecraft: Education Edition
Minecraft: Education EditionMinecraft: Education EditionMinecraft: Education EditionMinecraft: Education Edition

Code Builder vorgestellt

In einem Beispiel hat Microsoft heute außerdem gezeigt, wie die Education Edition dazu beitragen kann, Kinder und Schüler spielerisch mit dem Thema Coding in Berührung zu bringen. Der Konzern nutzt dabei das bekannte Tynker-Plugin um es Nutzern möglich zu machen, mit einfachen Code-Blöcken Befehle zusammenstellen zu können. Der Minecraft "Code-Builder-Agent" - dargestellt in Form eines kleinen Roboters - erlaubt es dabei beispielsweise, Loops auszuführen und so Gebäude zu erstellen.

Laut Microsoft kann der Code Builder dabei verschiedene existierende Code-Plugins nutzen, "um jungen Menschen das Coden beizubringen". Neben der Blockansicht, die eine einfache Bedienung ermöglicht, kann dabei auch in einen Power-Modus gewechselt werden, der eine genauere Betrachtung des Codes ermöglicht. Eine Beta-Version des Code Builder für Minecraft wird ab sofort auf der Minecraft: Education Edition-Webseite für "Lehrer, Administratoren und Schüler" an berechtigten Einrichtungen zur Verfügung gestellt.

Windows 10 S vorgestellt So will Microsoft den Bildungsmarkt erobern
Microsoft, Minecraft, Schule, Schulen, Education Edition Microsoft, Minecraft, Schule, Schulen, Education Edition Microsoft
Mehr zum Thema: Minecraft
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren0


Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 17:25 Uhr NEWYES LCD Writing Tablet 8,5-Zoll Digital Schreibtafel Papierlos Grafiktablet Schreiben und MalenNEWYES LCD Writing Tablet 8,5-Zoll Digital Schreibtafel Papierlos Grafiktablet Schreiben und Malen
Original Amazon-Preis
14,98
Im Preisvergleich ab
12,99
Blitzangebot-Preis
12,73
Ersparnis zu Amazon 15% oder 2,25

Tipp einsenden