Acer Switch 5: Surface-Pro-Alternative mit passiver Kühlung vorgestellt

Tablet, Acer, 2-in-1, Aspire Switch, Acer Aspire Switch 5, Acer Switch 5 Bildquelle: Acer
Der taiwanische Computerhersteller Acer hat mit dem Acer Aspire Switch 5 ein neues 2-in-1-Tablet vorgestellt. Das Switch 5 soll sogar direkt mit dem Surface Pro konkurrieren - und dabei auf einige ganz spezielle Features setzen, zu denen eine passive Kühlung gehört.
Das Acer Switch 5 kommt mit einem 12 Zoll großen IPS-Display im 3:2-Format daher, das mit 2160x1440 Pixeln arbeitet. Das Panel ist natürlich ein Touchscreen, der zusammen mit dem Acer Active Pen mit 1024 Druckstufen für handschriftliche Eingaben genutzt werden kann. Auffällig ist auch der auf der Rückseite angebrachte Klappständer, der sich automatisch wieder einklappt und mit einer Hand justierbar sein soll. Acer Aspire Switch 5Acer Switch 5: Alugehäuse, selbsteinklappender Ständer, Stift & passive Kühlung Im Innern verwendet Acer wieder seine "Liquid Loop Cooling" genannte Technologie, die in Form einer als Kreislauf ausgeführten Heatpipe das Gerät sehr effektiv kühlen soll. Dadurch kann das Acer Aspire Switch 5 ganz ohne aktive Kühlung arbeiten und dennoch leistungsstarke Intel Core U-Series Prozessoren bieten. Es werden also die mit bis zu 15 Watt Abwärme laufenden Intel Core-CPUs verwendet, wobei sogar Konfigurationen mit Intel Core i7-Modellen zu haben sein sollen.

Acer Aspire Switch 5Acer Aspire Switch 5Acer Aspire Switch 5Acer Aspire Switch 5

Der Arbeitsspeicher ist hier bis zu acht Gigabyte groß, während die intern verbauten PCIe-SSDs mit bis zu 512 Gigabyte Kapazität aufwarten. Eine Erweiterung des Speichers mittels MicroSD-Kartenslot ist ohne weiteres möglich. In den Ein- und Ausschalter hat Acer erstmals einen Fingerabdruckleser mit Unterstützung für Windows Hello integriert, der den Nutzer schnell und einfach anmelden kann.

Das Acer Aspire Switch 5 verfügt außerdem über einen USB-Type-C-Port der USB 3.1 unterstützt, sowie einen USB 3.1-Anschluss von voller Größe. Hinzu kommen auch noch Bluetooth 4.0 und Gigabit-WLAN. Auf der Front sitzen zwei auf den Nutzer ausgerichtete Lautsprecher, die für einen recht ordentlichen Stereo-Klang sorgen dürften.

Der Akku des mit einem Metallgehäuse ausgerüsteten Acer Switch 5 soll groß genug sein, um bis zu 10 Stunden Laufzeit zu ermöglichen. Die Tastatur des 2-in-1-Geräts wird einfach wie beim Surface mit Magneten am unteren Ende befestigt und bietet unter anderem eine Beleuchtung sowie einen Tastenhub von 1,4 Millimetern. Das Trackpad ist für Windows 10 zertifiziert und soll dementsprechend alle Gesten unterstützen, die mit dem neuen Betriebsystem eingeführt wurden.

Das Acer Aspire Switch 5 soll ab Juli in Deutschland auf den Markt kommen und wird dann 999 Euro kosten. Tablet, Acer, 2-in-1, Aspire Switch, Acer Aspire Switch 5, Acer Switch 5 Tablet, Acer, 2-in-1, Aspire Switch, Acer Aspire Switch 5, Acer Switch 5 Acer
Mehr zum Thema: Microsoft Surface
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren1
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 17:40 Uhr Samsung Xpress SL-C480FW/TEG Farblaser-Multifunktionsgerät (mit Mobile-Print via NFC)Samsung Xpress SL-C480FW/TEG Farblaser-Multifunktionsgerät (mit Mobile-Print via NFC)
Original Amazon-Preis
234,92
Im Preisvergleich ab
234,92
Blitzangebot-Preis
187,70
Ersparnis zu Amazon 20% oder 47,22

Tipp einsenden