Nintendo meldet ausgezeichnete Switch-Verkäufe, Aussichten blendend

Konsole, Nintendo Konsole, Nintendo Switch, Switch, Verpackung Bildquelle: Nintendo
Die Nintendo-Konsole Switch ist nun seit knapp zwei Monaten auf dem Markt und schon bisher hat alles darauf hingedeutet, dass das Gerät ein Hit ist. Der Hersteller hat im Rahmen der Bekanntgabe der aktuellen Quartalszahlen nun auch offizielle Zahlen veröffentlicht und diese übertreffen die Erwartungen von Nintendo. Auch die Prognose kann sich sehen lassen. Man kann es nun wohl endgültig feststellen: Nintendo Switch ist ein Verkaufsschlager. Das hat sich zwar schon bisher abgezeichnet, allerdings basierten alle dazugehörigen Zahlen auf den Schätzungen von Marktbeobachtern. Der Konzern hat heute die Ergebnisse seines vierten Quartals des Fiskaljahres 2016 bekannt gegeben (via GameSpot), das interne Geschäftsjahr ist mit 31. März 2017 zu Ende gegangen.

Und zwischen dem Start der Konsole am 3. März und dem Ende des Monats konnte Nintendo 2,74 Millionen Einheiten der Konsole verkaufen. Damit liegt man weit über den eigenen Erwartungen, denn im Vorfeld hatte sich der japanische Hersteller zwei Millionen Stück als Ziel gesetzt. Für das aktuelle Geschäftsjahr rechnet Nintendo mit weiteren zehn Millionen Einheiten, das bedeutet also, dass man bis April des nächsten Jahres knapp 13 Millionen Stück Switch-Geräte an Frau und Mann bringen will.


"Ausverkauft"

Man sollte dabei auch betonen, dass die Zahl für den März vermutlich noch höher sein könnte: Denn Nintendo hätte wohl noch höhere Verkäufe vermelden können, wenn man mehr Geräte liefern bzw. produzieren hätte können. Denn Nintendo Switch war vielerorts restlos ausverkauft: In Japan etwa gingen in jeder Woche seit dem Start der Konsole alle verfügbaren Geräte an die Kunden.

Das Unternehmen nannte auch Zahlen zur Software: Nintendo konnte bis 31. März 2017 insgesamt 5,46 Millionen Spiele verkaufen. The Legend of Zelda: Breath of the Wild ging 3,84 Millionen Mal über die Ladentische. 2,76 Millionen entfielen auf Switch, für die Wii U griffen 1,08 Millionen Nutzer zu. Nintendo gab auch eine Prognose für Games ab und erwartet für das Fiskaljahr 2017 rund 35 Millionen verkaufte Spiele. Konsole, Nintendo Konsole, Nintendo Switch, Switch, Verpackung Konsole, Nintendo Konsole, Nintendo Switch, Switch, Verpackung Nintendo
Mehr zum Thema: Nintendo Switch
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren31
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr : Philips 55 Zoll Fernseher (Ambilight, OLED 4K Ultra HD, Triple Tuner, Android TV): Philips 55 Zoll Fernseher (Ambilight, OLED 4K Ultra HD, Triple Tuner, Android TV)
Original Amazon-Preis
1.686,90
Im Preisvergleich ab
1.657,00
Blitzangebot-Preis
1.399,99
Ersparnis zu Amazon 17% oder 286,91

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

Tipp einsenden