Windows 10 Mobile: Creators Update kommt ab dem 25. April, aber...

Windows 10 Smartphone, Windows 10 Mobile ROM, UMi Touch Bildquelle: UMi
Microsoft hat den Beginn der Auslieferung des Windows 10 Creators Update bekanntermaßen für den 11. April 2017 bestätigt. Jetzt lieferte der Softwarekonzern den Termin für den Beginn der Verteilung der entsprechenden Version von Windows 10 Mobile nach - ab Ende April geht es los.
Wie Microsoft in einem Eintrag im offiziellen Weblog des Windows-Teams verlauten ließ, soll das Creators Update ab dem 25. April auch an die Besitzer von Geräten mit Windows 10 Mobile ausgeliefert werden. Wer ein unabhängig von einem Netzbetreiber erworbenes Smartphone mit Windows 10 Mobile besitzt, kann also ab diesem Termin mit der finalen Ausgabe der neuen Version rechnen.


Natürlich gelten dabei zunächst einige Einschränkungen. So werden nicht alle Smartphones mit Windows 10 Mobile direkt ab dem 25. April auch mit dem Update auf das auch als "Redstone 2" bezeichnete Creators Update versorgt. Microsoft kündigte an, dass man wie üblich auch wieder in Stufen vorgehen will, wobei zunächst vor allem neuere Geräte das Update bekommen sollen.

Darüber hinaus hängt es gerade bei Smartphones auch davon ab, wie gut die Netzbetreiber mit Microsoft zusammenarbeiten und wie schnell ihre Tests abgeschlossen werden können. Häufig dauert es mehrere Monate, bis dies der Fall ist und die Verbreitung eines Updates an die Kunden eines bestimmten Mobilfunkanbieters beginnen kann.

Auch die Hersteller der einzelnen Geräte müssen natürlich zunächst grünes Licht geben, wobei auch abzuwarten bleibt, wie schnell es bei Microsofts hauseigenen Lumia-Smartphones geht, bis das Update auch wirklich bei den Nutzern eintrifft. Verzögerungen gehören also grundsätzlich zu einem derartigen Upgrade dazu, weshalb Microsoft auch vor eventuellen Problemen mit Software, Hardware-Hürden oder Netzbetreibern warnt.

Für den PC wird das Windows 10 Creators Update bereits in knapp zwei Wochen verteilt, wobei die Redmonder auch in diesem Fall in Wellen arbeiten. Zuerst werden neue Systeme versorgt, bevor dann je nach Stand der Rückmeldungen von Kunden, Herstellern und Partnern auch immer mehr ältere PCs aktualisiert werden sollen. Windows 10 Smartphone, Windows 10 Mobile ROM, UMi Touch Windows 10 Smartphone, Windows 10 Mobile ROM, UMi Touch UMi
Mehr zum Thema: Windows 10 Mobile
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren31
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 10:00 Uhr Samsung S27E450B 68,58 cm (27 Zoll) Monitor (VGA, DVI, D-Sub, 5ms Reaktionszeit, 1920 x 1080 Pixel)
Samsung S27E450B 68,58 cm (27 Zoll) Monitor (VGA, DVI, D-Sub, 5ms Reaktionszeit, 1920 x 1080 Pixel)
Original Amazon-Preis
231,00
Im Preisvergleich ab
185,29
Blitzangebot-Preis
195,00
Ersparnis zu Amazon 16% oder 36

Microsoft Lumia 950

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

Tipp einsenden