HP Pavilion Wave: Kleiner Stoff-PC mit Desktop-Power im Dreiecks-Design

HP Pavilion Wave Desktop PC 600, HP Pavilion Wave, Desktop PC Bildquelle: HP
Der US-Computerkonzern Hewlett-Packard hat mit dem HP Pavilion Wave Desktop 600 einen neuen, sehr stark Design-orientierten Desktop-PC in einem höchst ungewöhnlichen Design vorgestellt, der mit einer High-End-Ausstattung, seinen Multimedia-Fähigkeiten und hoher Audioqualität überzeugen soll.
Der HP Pavilion Wave soll nach Angaben des Herstellers alles bieten, was sich die meisten Kunden aktuell von einem Desktop-PC wünschen. Das System steckt in einem dreieckigen Mini-Gehäuse, das mit Stoff bespannt ist und am oberen Ende einen Auslass für die hier in der Mitte verbauten Lautsprecher von Bang & Olufsen besitzt. Der Ton wird dabei von einem oben platzierten Reflektor in alle Richtungen abgelenkt. Das Gerät soll sich mit seinem gefälligen Design auf Schreibtisch oder im Regal gut präsentieren und dabei auch ein gutes Audioerlebnis bieten.

HP Pavilion Wave Desktop PC 600 HP Pavilion Wave Desktop PC 600 HP Pavilion Wave Desktop PC 600 HP Pavilion Wave Desktop PC 600

Die Komponenten im Inneren werden um die zentral angeordneten Lautsprecher platziert. Dabei sitzt an einer der drei Seiten das Mainboard mit allen wichtigen Komponenten, während an der zweiten Seite die Festplatte angebracht ist und an der dritten Seite ein Paket aus Kühlkörpern und Heatpipes untergebracht ist, um einen möglichst lautlosen Betrieb zu erzielen. Lüfter gibt es zwar, doch der Pavilion Wave Desktop soll nicht lauter sein als ein genügsames Notebook.

HP Pavilion Wave Desktop PC 600 HP Pavilion Wave Desktop PC 600 HP Pavilion Wave Desktop PC 600 HP Pavilion Wave Desktop PC 600
HP Pavilion Wave Desktop PC 600 HP Pavilion Wave Desktop PC 600 HP Pavilion Wave Desktop PC 600 HP Pavilion Wave Desktop PC 600

Der Pavilion Wave PC 600 von HP basiert auf den aktuellen Intel Core i3-, Core i5- und Core i7-Prozessoren der T-Serie (Desktop-Modelle) und es stehen diverse Speichervarianten zur Verfügung, wobei je nach Wunsch SSDs und HDDs verbaut werden können, die auch kombiniert zum Einsatz kommen können. Es sind acht oder 16 Gigabyte Arbeitsspeicher an Bord und für eine ausreichende Grafikleistung wird zusätzlich auf Wunsch eine AMD Radeon R9 m470 Zusatzgrafikeinheit integriert, die normalerweise in High-End-Notebooks verbaut wird. Damit lassen sich über HDMI- und DisplayPort gleich zwei 4K-Displays anschließen.

Der zentral angeordnete Lautsprecher des HP Pavilion Wave PC 600 besitzt einen 55mm-Driver und soll drei Mal stärker sein als Notebook-Lautsprecher - wobei HP bisher keine konkrete Wattzahl genannt hat. An der Rückseite des Systems sitzen drei USB-3.0-Ports, ein USB Type-C 3.1 Anschluss, ein Gigabit-Ethernet-Port, jeweils ein HDMI - und ein DisplayPort sowie ein Audio-Ausgang. Hinzu kommen ein weiterer USB-Port auf der Front und ein kombinierter Headset-Port.

In den USA soll der HP Pavilion Wave PC 600 schon am 16. September in den Handel kommen, bevor er im weiteren Jahresverlauf auch in Europa an den Start geht. Der Kunde hat beim Kauf die Wahl zwischen einer Reihe von Konfigurationen, wobei das günstigste Modell mit Intel Core i3-6100T (Dualcore 3,2 GHz), 8 GB RAM und 1-TB-Festplatte für 529,99 Dollar in den Markt startet.

Für 679,99 Dollar bekommt der Kunde den Intel Core i5-6400T (Quadcore 2,2 GHz, bis zu 2,8 GHz per TurboBoost), 8 GB RAM und einer Kombination aus einer 128-GB-SSD und einer 1-TB-HDD. Für das Topmodell mit gleicher Ausstattung in CPU und Speicher aber zusätzlich integrierter AMD-Grafikeinheit werden 699 Euro fällig - wobei hier die SSD wegfällt. Darüber hinaus sind einige weitere Varianten vorgesehen. HP Pavilion Wave Desktop PC 600, HP Pavilion Wave, Desktop PC HP Pavilion Wave Desktop PC 600, HP Pavilion Wave, Desktop PC HP
Mehr zum Thema: Intel
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren13
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr tax 2017 Professional (für Steuerjahr 2016)
tax 2017 Professional (für Steuerjahr 2016)
Original Amazon-Preis
29,99
Im Preisvergleich ab
28,99
Blitzangebot-Preis
22,99
Ersparnis zu Amazon 23% oder 7

Intels Aktienkurs in Euro

Intel Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

Beiträge aus dem Forum

Weiterführende Links

Tipp einsenden