Huawei Mate 8 geleakt: GFXBench verrät Daten des High-End-Riesen

Smartphone, Huawei, Ascend, Huawei Ascend Mate 7 Bildquelle: Huawei
Das neue Huawei "Mate 8" wird offenbar ein absolutes High-End-Smartphone. Der chinesische Hersteller hatte für dieses Jahr noch ein weiteres Top-Modell in Aussicht gestellt und nun sind die technischen Daten dieses 6-Zoll-Riesen dank der Datenbank von GFXBench schon vorab an die Öffentlichkeit gelangt. Es wird wie erwartet mit dem neuen HiSilicon Kirin 950 Octacore-SoC aufwarten.
Aktuell ist noch nicht sicher, dass das Huawei Mate 8 tatsächlich auch unter diesem Namen erscheint, schließlich war das inzwischen erhältliche Huawei Mate S auch unter diesem Namen gehandelt worden, entpuppte sich dann aber als 5,5-Zoll-Smartphone, das diverse Unterschiede gegenüber dem "klassischen" Konzept von Huaweis besonders großen Phablets mit rund 6 Zoll großen Displays aufwies. Das Huawei NXT-AL10, so die von GFXBench genannte Modellnummer, dürfte die bestehende Lücke im Portfolio nun bald füllen. Huawei Mate 8Spezifikationen des Huawei NXT-AL10 in der Datenbank von GFXBench Das Huawei Mate 8 wird offenbar das erste Smartphone des chinesischen Herstellers, das von vornherein mit Android 6.0 "Marshmallow" auf den Markt kommen soll. Das Gerät besitzt wie sein Vorgänger Huawei Mate 7 ein 6,0 Zoll großes Display, das mit 1920x1080 Pixeln auflöst und somit nicht die bei vielen aktuellen Flaggschiffen verwendete 2K-Auflösung bietet, sondern am Full-HD-Niveau festhält.

Unter der Haube steckt tatsächlich wie erwartet der neuen Kirin 950 Octacore-SoC, der von Huaweis hauseigener Chipschmiede HiSilicon entwickelt wird. Der Chip erreicht laut den Angaben aus der GFXBench-DB 2,2 Gigahertz und nutzt ARM Cortex-A72-Kerne, also jene neuen High-End-Kerne, die bald häufiger anzutreffen sein dürften. Vermutlich werden aber auch wieder einige stromsparende Kerne an Bord sein, wobei bisher kaum weitere Details zu dem neuen Chip bekannt sind. Immerhin wird die Verwendung der neuen ARM Mali-T880 Grafikeinheit bestätigt, die dem Chip ebenfalls zu reichlich Leistung verhelfen dürfte.

Huawei Ascend Mate 7Huawei Ascend Mate 7Huawei Ascend Mate 7Huawei Ascend Mate 7
Huawei Ascend Mate 7Huawei Ascend Mate 7Huawei Ascend Mate 7Huawei Ascend Mate 7

Darüber hinaus ist von vier Gigabyte Arbeitsspeicher und in diesem Fall auch noch 64 GB internem Flash-Speicher die Rede, die wie bei Huawei eigentlich grundsätzlich üblich auch noch per MicroSD-Kartenslot erweitert werden können. Die Kamera auf der Rückseite bietet eine 16-Megapixel-Auflösung, wobei anscheinend nur Full-HD-Video unterstützt wird. Die Frontkamera wird mit acht Megapixeln arbeiten.

Abgesehen davon ist beim Huawei Mate 8 von Bluetooth 4.0, N-WLAN (hoffentlich nicht nur im 2,4-GHz-Band) und NFC die Rede. Gerüchteweise war vorab bereits von einer Unterstützung für die Force-Touch-Technologie die Rede, dank der das Display unterschiedliche Druckstufen erkennen kann. Ob es daher wie beim Huawei Mate S erneut zwei Varianten des neuen High-End-Smartphones von Huawei geben wird, bleibt abzuwarten.

Das Huawei Mate 8 NXT-AL10 wird möglicherweise noch in dieser Woche erstmals zu sehen sein, denn der Hersteller hat für den 5. November in China eine Launch-Veranstaltung angesetzt. Auf dieser dürfte nicht nur der neuen Top-SoC Kirin 950 erstmals offiziell präsentiert werden, sondern auch unter Umständen ein erster Ausblick auf das zu sehen sein, was laut einer jüngst an chinesische Pressevertreter verschickten Einladung am 26. November offiziell vorgestellt wird - das Mate 8. Smartphone, Huawei, Ascend, Huawei Ascend Mate 7 Smartphone, Huawei, Ascend, Huawei Ascend Mate 7 Huawei
Mehr zum Thema: Android
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren9
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 UhrFriedland Global Guard IP-Funk-Basis-Set 868MHz, FGGK0101WWE
Friedland Global Guard IP-Funk-Basis-Set 868MHz, FGGK0101WWE
Original Amazon-Preis
349,95
Im Preisvergleich ab
349,95
Blitzangebot-Preis
315,33
Ersparnis zu Amazon 0% oder 34,62
Im WinFuture Preisvergleich

Tipp einsenden