Musik- und Video-Apps für Windows 10 haben ein Update erhalten

Windows 10, Musik, Music Preview App Bildquelle: Microsoft
Der Software-Konzern Microsoft arbeitet nicht nur generell intensiv an einer Fertigstellung seines neuen Betriebssystems Windows 10, sondern auch an verschiedenen dazugehörigen Anwendungen wie beispielsweise jenen für Videos und Musik. Aktuell gibt es für diese jeweils neue Versionen mit kleineren Veränderungen.
Auf den ersten Blick fällt bei der Desktop-Oberfläche von Windows 10 nun auf, dass die Video-App mit einem neuen Icon ausgestattet wurde. Hier verwendet Microsoft nun die klassische Film-Klappe als Symbol für entsprechende Inhalte. Weiterhin ermöglicht die Anwendung ihren Nutzern in den Einstellungen nun auszuwählen, ob Filme und Serien, die über Microsofts Download-Plattform gekauft werden, standardmäßig in einem SD-Format oder hochauflösend heruntergeladen werden sollen, berichtet das spanische Magazin WindowsPhoneApps.es.

Ein weiteres wichtiges Feature dürfte vor allem für die Fans von Serien von Bedeutung sein: Jetzt lassen sich bestimmte Aktionen auch für eine Reihe von heruntergeladenen Inhalten gleichzeitig ausführen. Das ermöglicht es nun beispielsweise, nach einem entspannten Wochenende auf dem Sofa vor dem Beginn der neuen Woche die angesehenen Episoden im Block zu löschen. Die Entwickler haben in der neuen Fassung außerdem für etwas aussagekräftigere Fehlermeldungen gesorgt.

Aber auch die Musik-App wurde mit einigen Weiterentwicklungen versehen. Das Icon wurde hier ebenfalls einem Feintuning unterworfen und dürfte sich nun bis zum offiziellen Release von Windows 10 kaum noch ändern. Weiterhin wird dem Nutzer nun die Möglichkeit geboten, innerhalb der App zu einem anderen Account zu wechseln und die Musik abzuspielen, die für diesen verfügbar ist.

Music- & Video-Apps für Windows 10Music- & Video-Apps für Windows 10Music- & Video-Apps für Windows 10Music- & Video-Apps für Windows 10

Neben den Desktop-Apps haben auch die Umsetzungen für mobile Geräte kleinere Verbesserungen erhalten. Die Musik-App kann so nun auch an die Kids Corner gepinnt werden. Eine Verbesserung der Bedienungshilfen soll außerdem die Barrierefreiheit verbessern. Hinzu kommt, dass es nun auch möglich ist, auf dem Windows-Smartphone nach Musik-Inhalten zu suchen, wenn das Gerät sich im MTP-Modus befindet. Die Neuerungen sind für die Desktop-Apps bereits als Updates verfügbar, bei der mobilen Fassung sollen sie in Kürze ebenfalls in der Preview zu testen sein. Windows 10, Musik, Music Preview App Windows 10, Musik, Music Preview App Microsoft
Mehr zum Thema: Windows 10
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren16
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 16:00 Uhr ORICO USB3.0 HUB
ORICO USB3.0 HUB
Original Amazon-Preis
27,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
22,39
Ersparnis zu Amazon 20% oder 5,60

Tipp einsenden