Samsung & Apple beenden ihren Patentkrieg - außerhalb der USA

Samsung Galaxy S4, apple iPhone 5, Samsung Galaxy S4 iPhone 5 Bildquelle: Samsung / Apple
Die Elektronikkonzerne Samsung und Apple haben begonnen, den Umfang ihres weltweit ausgetragenen Patentkriegs beizulegen. Zunächst einmal wurden alle gegenseitigen Patentklagen außerhalb der USA auf Eis gelegt. Damit endet auch die Auseinandersetzung der beiden Unternehmen vor deutschen Gerichten.
Wie der US-Wirtschaftsdienst Bloomberg meldet, haben Apple und Samsung in einer gemeinsamen Erklärung mitgeteilt, dass sie ihre Klagen in Ländern außerhalb der USA aufgegeben haben. Dies betrifft Verfahren, die in Australien, Deutschland, Frankreich, Italien, Großbritannien, Japan, den Niederlanden und Südkorea anhängig waren.

Keine Lizenzabkommen, Verfahren in den USA laufen weiter

Trotz der Beendigung der Patentstreitigkeiten außerhalb der Vereinigten Staaten sei noch keine Übereinkunft erreicht, hieß es aber. Apple und Samsung hätten sich zwar auf ein Ende der rechtlichen Auseinandersetzungen außerhalb der USA verständigt, doch gebe es keine neuen Lizenzabkommen oder gar einen Patentaustausch. Die Verfahren in den USA würden zudem ausdrücklich fortgeführt, so die Firmen.

Nach Meinung von Rechtsexperten hätten die unterschiedlichen Urteile internationaler Gerichte für die beiden Firmen selten das erhoffte Ergebnis gebracht, weshalb man sich wohl darauf verständigte, dass der Aufwand schlichtweg nicht lohne. Entsprechende Anzeichen gab es bereits im Juni, als Apple und Samsung sich einig wurden, dass man die jeweiligen Widersprüche gegen Verfahren wegen Patentverletzungen vor der Internationalen Handelskommission der USA (ITC) nicht weiter verfolgen würde.

Die ITC hatte zuvor entschieden, dass einige ältere Samsung-Smartphones tatsächlich gegen bestimmte Patente von Apple verstoßen und deshalb nicht mehr in die USA eingeführt werden dürfen. Samsung hatte seinerseits Teilerfolge erzielt, weil Apple mit seinen Produkten gegen bestimmte Patente auf Drahtlos-Technologien verstößt. Samsung Galaxy S4, apple iPhone 5, Samsung Galaxy S4 iPhone 5 Samsung Galaxy S4, apple iPhone 5, Samsung Galaxy S4 iPhone 5
Mehr zum Thema: Apple
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren5
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Aktuelle IT-Stellenangebote

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 14:00 Uhr HP Spectre x360 (13-4108ng) 33,8 cm (13,3 Zoll / QHD IPS) Convertible Notebook (360° Laptop, Intel Core i7-6500U, 8GB RAM, 256GB SSD, Windows 10)
HP Spectre x360 (13-4108ng) 33,8 cm (13,3 Zoll / QHD IPS) Convertible Notebook (360° Laptop, Intel Core i7-6500U, 8GB RAM, 256GB SSD, Windows 10)
Original Amazon-Preis
1.349
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
1.149
Ersparnis zu Amazon 15% oder 200
Nur bei Amazon erhältlich

Apples Aktienkurs in Euro

Apple Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

iPad im Preisvergleich

Tipp einsenden