Electronic Arts verschenkt aktuell Dead Space für PC

Electronic Arts, Ea, Dead Space Bildquelle: EA
EA hat eine neue Aktion namens "On the House", also "Aufs Haus" gestartet, und verschenkt zum Auftakt den Third-Person-Shooter Dead Space. Einzige Voraussetzung ist Origin, der PC-Client des US-Publishers.
Electronic Arts hat die Gratis-Aktion auf der Origin-Seite (via Polygon) vorgestellt und schreibt dort, dass die kostenlose Version des Horror-Sci-Fi-Spiels aus dem Jahr 2008 auch keinen Haken habe. Regulär kostet das Game bei Origin zehn Euro.

Alle Spiele, die im Rahmen der "On the House"-Aktionen gratis zur Verfügung gestellt werden, sind Vollversionen und können auch nach Ende der "Aufs Haus"-Phase genutzt werden. Dead Space kann per "Jetzt holen"-Button bis zum 8. Mai 2014 bezogen werden und verbleibt auch danach in der Bibliothek des Nutzers.

Electronic Arts spricht bewusst von Spielen in der Mehrzahl, da Dead Space nur den Anfang darstellt. Weitere kostenlose Titel sollen später folgen, wie oft man künftig eine derartige "Lokalrunde" ausgeben wird, teilte EA jedoch nicht mit. Interessierte sollen am besten regelmäßig die Origin-Webseite oder den Client besuchen.

Atmosphärischer Horror-Shooter

Dead Space kam im Jahr 2008 auf den Markt und wurde vom damaligen EA-Studio Redwood Shores entwickelt. Dieses wurde später zu Visceral Games umbenannt. Der Horror-Shooter, der zur Überraschung vieler in Deutschland sogar eine USK-Kennzeichnung und somit Freigabe erhalten hat, handelt vom Ingenieur Isaac Clarke.

Clarke muss auf dem Bergbauraumschiff Ishimura die Kommunikationsanlagen reparieren und findet dort heraus, dass sich die Besatzung in grauenhafte Monster verwandelt hat. Der Ingenieur hat zwar keine echten Waffen, kann sich aber mit diversen Spezialwerkzeugen behelfen. Denn stoppen lassen sich die mutierten Monster lediglich, indem man ihnen die Gliedmaßen abtrennt. Dead Space war zwar kein Verkaufsschlager, wurde aber von der Fachpresse vor allem wegen der dichten Atmosphäre mit viel Lob bedacht. Electronic Arts, Ea, Dead Space Electronic Arts, Ea, Dead Space EA
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren43
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 12:00 Uhr Guleek I8ii Taschen Wintel Mini PC Desktop Computer TV Box Microsoft Windows 10 XBMC Media Player mit Metallgehäuse Intel Atom Z3735f Quad-Core-CPU 2gb Ddr3 32 GB eMMC 2.4 & 5,8GHz Wifi Bluetooth 4.0 eingebaute Batterie
Guleek I8ii Taschen Wintel Mini PC Desktop Computer TV Box Microsoft Windows 10 XBMC Media Player mit Metallgehäuse Intel Atom Z3735f Quad-Core-CPU 2gb Ddr3 32 GB eMMC 2.4 & 5,8GHz Wifi Bluetooth 4.0 eingebaute Batterie
Original Amazon-Preis
99,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
79,59
Ersparnis zu Amazon 20% oder 20,40
Nur bei Amazon erhältlich

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden