CyanogenMod als Firma hat Kamera-App als 'Opfer'

Cyanogenmod, Cyanogen, CyanogenMod Logo Bildquelle: AndroidSpin
Diese Woche haben die Macher der beliebten Aftermarket-Firmware CyanogenMod angekündigt, dass aus dem anfänglichen Hobby-Projekt ein eigenständiges Unternehmen wird. Es gibt aber offenbar auch interne Streitigkeiten.
Am Mittwoch gaben die Macher von CyanogenMod (CM) bekannt, dass sie den Schritt auf den kommerziellen Markt wagen und künftig als eigenständiges Unternehmen namens Cyanogen Inc. auftreten werden. Doch intern gibt es deswegen nicht nur Begeisterung, wie nun herauskommt.

Denn wie Android Police berichtet, wurde die erst vor zwei Monaten eingeführte Kamera-App Focal nun wieder entfernt. Diese hatte zwar noch einige Bugs, die Fachwelt war sich aber einig, dass Focal sehr viel Potenzial mitbringt. Doch gestern wurde die Anwendung aus dem CyanogenMod-Code offiziell entfernt, eine Rückkehr ist auch nicht zu erwarten - zumindest nicht als Teil von CyanogenMod.

Als Hintergrund werden Spannungen innerhalb des CyanogenMod-Teams genannt: Laut dem Android-Blog gibt es bereits länger Gerüchte, dass der auch als "xplodwild" bekannte Focal-Programmierer Guillaume Lesniak mit der Führung der Organisation seine Probleme hatte. Der Schritt in Richtung kommerzielles Unternehmen habe das Fass zum Überlaufen gebracht, heißt es, Hintergrund der Streitigkeiten waren demnach Meinungsverschiedenheiten im Zusammenhang mit der dualen (freien und kommerziellen) Lizensierung.

Android Police meint, dass der Abgang von Lesniak bzw. dessen hoch gehandelter Focal-App zweifellos ein schwerer Schlag für das neue Unternehmen ist und befürchtet, dass möglicherweise andere CM-Entwickler diesem Beispiel folgen könnten. Lesniak hat sich noch nicht dazu geäußert, was er in Zukunft in Bezug auf Focal machen wird, möglich ist es, dass die App regulär im Play Store landen könnte, auch andere Android-Projekte wie Paranoid Android oder AOKP kommen dafür in Frage.

Siehe auch: CyanogenMod wird Firma & Betriebssystemanbieter Cyanogenmod, Cyanogen, CyanogenMod Logo Cyanogenmod, Cyanogen, CyanogenMod Logo AndroidSpin
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren23
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:05 Uhr SolidDock Silvery - Dockingstation Ladestation für Apple iPhone 5, 5s, SE, 6, 6s, 6 Plus, 6s Plus, 7, 7Plus
SolidDock Silvery - Dockingstation Ladestation für Apple iPhone 5, 5s, SE, 6, 6s, 6 Plus, 6s Plus, 7, 7Plus
Original Amazon-Preis
58,99
Im Preisvergleich ab
58,99
Blitzangebot-Preis
39,97
Ersparnis zu Amazon 32% oder 19,02

Tipp einsenden