Google testet Werbung im Gmail-Posteingang

Gmail, Google Mail, Gmail Tabs Bildquelle: Google
Der Internetkonzern Google hat begonnen, Werbebotschaften in den Postfächern der Nutzer seines Webmailers Gmail zu platzieren. Die Werbung tauchte jüngst bei einigen Gmail-Usern auf, allerdings nur in einem speziellen Bereich des Posteingangs. Die Werbung in Form von E-Mails wurde von einigen Nutzern erstmals in der letzten Woche bemerkt. Offenbar laufen derzeit entsprechende Tests, um Gmail zu einer effektiveren Werbequelle für Google zu machen. Google begründet den Schritt damit, die direkt oben in der Inbox platzierte Werbung nun für den Nutzer relevanter zu machen und sie in den speziellen "Promotions"-Tab zu verlegen. Google Werbe-Emails in GmailGoogle Werbe-Emails in Gmail Wie bei der in den Suchergebnissen angezeigten Werbung verwendet Google zur Kennzeichnung eine helle gelbfarbene Hinterlegung zusammen mit einer entsprechenden Beschriftung. Normalerweise wird der Promotions-Tab für die Sammlung von Werbe-Mails anderer Absender verwendet, um so den Haupt-Ordner des Posteingangs "sauber zu halten". Dennoch dürfte die Werbung für manche Anwender aufgrund ihrer höheren Sichtbarkeit durchaus störend wirken.

Google erklärte in einer Stellungnahme gegenüber VentureBeat, dass nun nicht mehr dauerhaft Werbung an der Spitze des Posteingangs eingeblendet wird, sondern stattdessen eben die Google-eigene Werbung in dem entsprechenden Ordner erscheint. Zusätzlich habe man die "Qualität" der Werbung gesteigert und dafür gesorgt, das nur Werbenachrichten eingehen, die für den Anwender auch wirklich relevant sind.

Teilweise werde deshalb auch gar keine Werbung im Promotions-Tab zu sehen sein. Natürlich könnten die Nutzer die Werbung auch löschen. Die neuen Werbenachrichten im erst kürzlich neugestalteten Gmail sind offenbar Teil des Gmail Sponsored Promotions Programms, das sich derzeit in einer begrenzten Betaphase befindet. Google lässt sich dabei von seinen Werbekunden bezahlen, sobald ein Gmail-User eine der Werbenachrichten anklickt. Google Werbung, Gmail Werbung, Google Mail Werbung Google Werbung, Gmail Werbung, Google Mail Werbung Antonio Gulli / Twitter
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren78
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 14:59Canton GLE 420 Kompaktlautsprecher (70/130 Watt) (Paar)Canton GLE 420 Kompaktlautsprecher (70/130 Watt) (Paar)
Original Amazon-Preis
198
Blitzangebot-Preis
149
Ersparnis 25% oder 49
Im WinFuture Preisvergleich

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden