Motorola soll 'rahmenloses' Smartphone vorstellen

Logo, Motorola, Handy Hersteller Bildquelle: Motorola
Am 5. September wird nicht nur Nokia sein neues Smartphone-Line-Up vorstellen, auch der mittlerweile zu Google gehörende US-Hersteller Motorola Mobility wird an diesem Tag ein neues Smartphone vorstellen. Und das könnte durchaus interessant sein.
Dass Motorola am kommenden Mittwoch (gemeinsam mit dem größten US-Mobilfunkbetreiber Verizon) ein neues Smartphone vorstellen wird, ist im IFA-Trubel, der Wartezeit auf das iPhone 5 und die neuen Windows-Phone-8-Geräte etwas untergegangen.

Offenbar zu Unrecht: Laut einem Bericht des US-Wirtschaftsmediums 'Bloomberg' soll das Gerät einen interessanten Design-Ansatz verfolgen, nämlich eine Oberseite, die praktisch nur aus dem Bildschirm besteht. Die Display-Oberfläche soll dabei maximiert werden, indem der Rahmen so klein wie möglich gehalten wird.

Mit diesem Design, so die Einschätzung von Bloomberg, wolle das US-Unternehmen ein Alleinstellungsmerkmal auf dem immer härter umkämpften Smartphone-Markt - erwähnt werden explizit Apples iPhone 5 und die WP8-Geräte von Nokia - etablieren.

Laut dem Gadget-Blog 'Übergizmo' ist es ein durchaus wahrscheinliches Szenario, dass sich Google bzw. Motorola für einen derartigen Entwurf entschieden haben. Als Grund gibt man an, dass Googles derzeitige Design-Philosophie (seit Android 4.0) vorsieht, alle physischen Elemente von der Front zu eliminieren und ausschließlich auf am Bildschirm eingeblendete Bedienfelder zu setzen.

Die mobile Sparte des US-amerikanischen Traditionsherstellers war Anfang des Jahres vom Suchmaschinenriesen Google übernommen worden, der Deal ist Mitte Mai endgültig bestätigt worden. Seither ist das Unternehmen aber weniger durch neue Geräte aufgefallen, sondern vor allem durch diverse Patentstreitigkeiten mit Firmen wie Apple und Microsoft. Mit einem neuartigen Smartphone könnte Motorola also wieder ein wenig mehr Aufmerksamkeit auf das Kerngeschäft, nämlich den Verkauf von (mobiler) Hardware, lenken. Logo, Motorola, Handy Hersteller Logo, Motorola, Handy Hersteller Motorola
Mehr zum Thema: Android
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren28
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr tax 2017 Professional (für Steuerjahr 2016)
tax 2017 Professional (für Steuerjahr 2016)
Original Amazon-Preis
29,99
Im Preisvergleich ab
28,99
Blitzangebot-Preis
22,99
Ersparnis zu Amazon 23% oder 7

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Tipp einsenden