Erste stabile CyanogenMod-9-Version veröffentlicht

Logo, Cyanogenmod, Custom Rom, Modder Bildquelle: Cyanogenmod
Die Macher der bekannten Aftermarket-Firmware CyanogenMod haben die erste stabile Version 9.0 (CM9) veröffentlicht: Es handelt sich dabei um die auf Ice Cream Sandwich (Android 4.0.4) basierende ROM für die GSM-Ausgabe des Galaxy Nexus.
Die nun auf der 'CyanogenMod-Seite' veröffentlichte stabile Firmware mit der Nummer 9.0 bringt ein weitgehend "pures" Ice Cream Sandwich mit sich, allerdings hat man einige kleinere Verbesserungen integriert, darunter neue Lockscreen-Gesten, Themes sowie einen DSP-Equalizer. Weitere Versionen werden demnächst folgen, unter anderem für das Galaxy S und das Nexus S.

Mit dem Erreichen des "Stabil"-Status bei CM9 hat das CyanogenMod-Team die Arbeit an Ice Cream Sandwich weitgehend abgeschlossen: Wie man in einem 'Blog-Beitrag' schreibt, werden künftig nur noch "kritische Bugs" behoben, ansonsten werde man sich voll und ganz auf die Entwicklung der Jelly-Bean-Variante, also CyanogenMod 10, konzentrieren. So genannte "Nightly"-Builds wird es ab sofort nicht mehr geben. Nicht vernachlässigt wird allerdings die Wartung des CM7-Codes (Gingerbread).

Die lange Entwicklung von CyanogenMod 9 hatte man bereits vor einem Monat erläutert, als man Version 10 angekündigt hat: Der Schritt von Android 2.3 auf Android 4.0 habe demnach erfordert, dass man die Modifikationen praktisch komplett neu schreiben musste.

Die Entwicklung von CyanogenMod 10 wird dagegen wohl deutlich schneller über die Bühne gehen: Grund dafür ist, dass der Code von Jelly Bean zu großen Teilen auf Android 4.0 basiert. Das stellt auch eine gute Nachricht für CM9-Nutzer dar: Wer auf seinem Smartphone CM9 zum Laufen bekommt, der sollte auch für CM10 gerüstet sein, da die Hardware-Anforderungen praktisch die gleichen sind.

Wer Näheres zu CyanogenMod wissen will, besucht am besten die 'CyanogenMod-Wiki-Seite', diese steht auch auf Deutsch zur Verfügung. CM9 selbst gibt es auf der entsprechenden 'Download-Seite'.

Siehe auch: CyanogenMod kündigt Jelly-Bean-Version CM10 an Logo, Cyanogenmod, Custom Rom, Modder Logo, Cyanogenmod, Custom Rom, Modder Cyanogenmod
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren29
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr F-Secure Internet Security - 1 Jahr / 1 Computer
F-Secure Internet Security - 1 Jahr / 1 Computer
Original Amazon-Preis
22,99
Im Preisvergleich ab
22,99
Blitzangebot-Preis
18,48
Ersparnis zu Amazon 20% oder 4,51

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Tipp einsenden