Erste stabile CyanogenMod-9-Version veröffentlicht

Die Macher der bekannten Aftermarket-Firmware CyanogenMod haben die erste stabile Version 9.0 (CM9) veröffentlicht: Es handelt sich dabei um die auf Ice Cream Sandwich (Android 4.0.4) basierende ROM für die GSM-Ausgabe des Galaxy Nexus. mehr... Logo, Cyanogenmod, Custom Rom, Modder Bildquelle: Cyanogenmod Logo, Cyanogenmod, Custom Rom, Modder Logo, Cyanogenmod, Custom Rom, Modder Cyanogenmod

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Unpassender Titel: Der Titel ist etwas verwirrend er könnte besser:CyanogenMod-9 ist fertig heißen.
>nur noch "kritische Bugs" behoben, ansonsten werde man sich voll und
Diese Formulierung ist auch sehr komisch, es klingt so als wäre die Version noch gar nicht stabil, es klingt als wenn man sagen wollte Cynagen 9 wäre noch nicht stabil und bräuchte noch mehr Bug fixes bis dies erreicht wäre.
 
@Thaodan: Zu mal ja die Release Candidates vor einem halben Jahr ebenfalls stabil liefen. Vllt. einfach Cynogenmod 9 fertig als Titel.
 
@FuWin: Welche CM9-RC "vor einem halben Jahr" gab es denn bitte? Der erste RC kam im Juni raus *kopf-schüttel*
 
@Thaodan: CM ist niemals fertig. Selbst für CM7 kommen immer noch neue Versionen raus. Nach der jetzigen Stable kommt morgen bereits die nächste Nightly. Es fliessen immer neue Fixes/Tweaks/Optimierungen in CM ein. Das ist ja das schöne, es wird ständig weiterentwickelt.
 
@heidenf: CM9 wird nur noch mit BugFixes versorgt. Steht so auf der Seite und haben sie so auf Google+ auch noch einmal bestätigt. Nächste Version ist CM10 mit Android 4.10
 
@Ertel: Heute kam direkt nach der Stable Version bereits wieder eine Nightly für CM9. Btw.: Es schwirrt bereits Android 4.0.5 am Horizont. Dieses Update würde natürlich auch in CM9 einfliessen. Also nicht nur Bugfixes.
 
@heidenf: Wie bitte? Android 4.0.5? Wieso sollte es 4.0.5 geben, wenn 4.1.1 jetzt raus ist?
 
@s3m1h-44: Weil nicht alle Geräte mit einem JB Update versehen werden. Für's Galaxy Nexus ist 4.0.5 meines Wissens bereits verfügbar. Obwohl das Nexus natürlich auch JB bekommt. Aber die Nexus Geräte sind ja sowieso immer an vorderster Front, was Updates angeht. Wenn es 4.0.5 aber für's Nexus gibt, dürfte es nur eine Frage der Zeit sein, bis es auch in CM9 ankommt.
 
@heidenf: Kannst du deine Behauptungen auch belegen mit Quellen bitte? Ich habe nirgends von einer neuen ICS-Version gelesen und kann nichts finden.
 
hoffe kommt bald die galaxy fit version raus klein bissel hoff
 
@Prismatech: galaxy fit?? was soll ich mir darunter vorstellen?
 
@GothsSecret: http://tinyurl.com/buu2fop
 
@lordfritte: ach himmel oO das handy hatte ich ja gar nicht auffm schirm ^^ alles klar, danke ^^
 
@GothsSecret: http://lmgtfy.com/?q=Galaxy+Fit
 
@Prismatech: Anfang dieses Monats ist ja mal zwischendurch eine Nightly auf der offiziellen Downloadseite aufgetaucht: http://get.cm/?device=s5670
...oh sorry das ist ja CM7, habe das zu spät gesehen - cm9 gibt es scheinbar nicht offiziell vom Cyanogenmod Team
 
Vom Nexus S ist ebenfalls schon eine stabile Version veröffentlicht werden, endlich können sich die Cyanogenleute voll und ganz auf CM10 konzentrieren. :)
 
leider hat die Final ein Problem: WLAN ist nicht zu gebrauchen - extrem langsam. War bei der letzten Nightly nicht der Fall - tritt beim P1000 und I9100 auf.
 
wofür das Minus? währe eher hilfreich, ob andere auch die Probleme haben....
 
@djculan: CM9 läuft bei mir auf dem I9100 absolut stabil. Deine Probleme kommen wahrscheinlich eher vom Kernel und/oder dem Modem.
 
@djculan: Wenn du Probleme hast, solltest du sie mit Logcat-Dateien in den Developer-Thread posten!
 
Schon geflasht :-) Rennt wie Seuche
 
nicht nur für das Galaxy Nexus! Für sämtliche Telefone, die auch die RCs hatten... z.B. das Galaxy S1. Läuft einwandfrei
 
@JasonLA: Ganz genau, habe mich auch gerade gewundert warum die immer nur vom maguro (Galaxy Nexus GSM) schreiben, da CM9 insgesamt für alle unterstützten Geräte "stable" ist.

Der Passende Download-Link wäre also eher http://get.cm/?type=stable
Auf der Linken Seite werden die Gerätenamen der unterstützten Geräte angezeigt, wenn man mit der Maus über die Code-Namen fährt.

Die Ankündigung im offiziellen Blog http://www.cyanogenmod.com/blog/cyanogenmod-9-stable weist nur darauf hin, dass man die stable für das Galaxy Nexus versehentlich einen Tag zu früh veröffentlich hat, aber das ist ja schnee von Gestern.
 
Erleichtern vielleicht die suche: http://get.cm/?type=stable
 
ham die lange gebraucht, und das bei einem entwickler team. Krarvind ist den andern um längen vorraus. und er ist der einzige enwickler der slim roms. http://www.slimroms.com/
 
@snAke_LeAder: Vergleich mal die unterstützen Devices von Slimroms und vom CM-Team. Dann vergleich auch mal die ROMs an sich bitte bzw. den Funktionsumfang. Ach und was verstehst du nicht am Satz "Fully built from AOSP sources with some cherry picks from CM and AOKP team" ?
 
Hat es auf sein Galaxy S(1) gebügelt, getestet, und für außergewöhnlich gut befunden.... Ist wie als ob man ein neues Handy in der Hand hält.... Läuft viel flüssiger als CM7.2...
Kann nur jedem Samsung Galaxy S(1) Besitzer wärmsten empfehlen Upzudaten...
 
Geht der Mod auf dem Samsung Galaxy Tab 10.1N?

Finde nur Galaxy Tab aber es gibt ja viele verschiedene Galaxy Tabs :/
 
@soundhate: Hier vielleicht? http://forum.xda-developers.com/forumdisplay.php?f=1050 PS: Es heißt DIE Mod bzw. die Modifikation.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!