LTE: Fehlender Telefonie-Standard belastet Akkus

Mobilfunk, Lte, Antenne, Sendemast, Funkmast, Handymast Bildquelle: O2 in Deutschland / Flickr
Da es bisher an einem verbindlichen Übertragungsstandard für Telefon-Gespräche in den LTE-Mobilfunknetzen mangelt, ist ein Rückfall auf ältere Technologien notwendig. Dies führt bei Smartphones allerdings zu einer höheren Belastung für die ohnehin oft zu schwachen Akkus.
Das berichtet das Wirtschaftsmagazin 'Capital' in seiner neuen Ausgabe. "Nach einem halben Arbeitstag sind die oft schon leer", zitiert man einen hochrangiger Manager eines großen asiatischen Handyherstellers. Der Grund: Die Geräte müssen zum Telefonieren ständig parallel auch in den älteren und flächendeckend vorhandenen UMTS- bzw. GSM-Netzen eingebucht sein.

"Das Batterieproblem haben alle", bestätigte Bosco Novak, Service-Vorstand von Nokia Siemens Networks, gegenüber 'Capital'. Novak macht dafür aber auch schlecht programmierte Smartphone-Apps verantwortlich, die ohne Rücksicht auf die Akku-Laufzeit entwickelt wurden.

Einen globalen Standard fürs Telefonieren über die neue "Long Term Evolution"-Technologie (LTE) wird es nach Einschätzung von Experten frühestens Ende des Jahres 2013 geben. Manche gehen sogar erst von 2015 aus. Mindestens so lange also werden die Akkus der neuen LTE-Handys durch den parallelen Sendebetrieb in mehreren Netzen belastet.

Die Vorteile von LTE liegen vor allem im deutlich schnelleren Daten-Download, bei der effizienteren Nutzung von Funkfrequenzen sowie beim eigentlich geringeren Energie-Verbrauch der Geräte. Bis diese Vorteile jedoch von den Mobilfunk-Kunden voll genutzt werden können, muss erst ein einheitlicher Übertragungsstandard für LTE-Telefongespräche verabschiedet werden.

Das stellt für die gesamte Branche eine Herausforderung dar, betonte Joseph Zeto vom US-Netztest-Technik-Anbieter Ixia: "Es muss nicht nur sichergestellt sein, dass alle Hersteller von Netzwerkkomponenten wie Routern oder Sendeanlagen mitziehen; es müssen auch alle Telefonhersteller mitmachen." Mobilfunk, Lte, Antenne, Sendemast, Funkmast, Handymast Mobilfunk, Lte, Antenne, Sendemast, Funkmast, Handymast O2 in Deutschland / Flickr
Mehr zum Thema: LTE
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren27
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 18:00 Uhr MEDION LIFE P69052 (MD 83712) Lichtwecker mit Wohlfühlatmosphäre (Na
MEDION LIFE P69052 (MD 83712) Lichtwecker mit Wohlfühlatmosphäre (Na
Original Amazon-Preis
29,99
Im Preisvergleich ab
24,79
Blitzangebot-Preis
22,99
Ersparnis zu Amazon 23% oder 7

Beliebtes LTE-Modem im Preis-Check

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Tipp einsenden