Instagram: WP7-Version eventuell vor Android

Internet, Social Network, Social Media, Instagram Bildquelle: Instagram
Auf die auf iOS-Geräten überaus beliebte Photo-App Instagram warten Android-Nutzer schon eine ganze Weile. So wie es aussieht, könnte das aber sogar noch länger dauern. Besitzer eines Windows Phone 7 (WP7) können sich dagegen möglicherweise freuen.
Obwohl Instagram derzeit nur auf einer einzigen Plattform verfügbar ist, hat sich die App zum Massenphänomen entwickelt. Nach Angaben von 'TheNextWeb' nutzten Ende des Vorjahres bereits 15 Millionen iPhone-Besitzer die Anwendung, mit deren Hilfe sich Fotos mit allerhand typischen Effekten aufnehmen oder besser gesagt nachbearbeiten lassen.

Der Erfolg von Instagram hat sich natürlich herumgesprochen, vor allem Android-Nutzer schauen voller Neid auf ihre iOS-Kollegen, die sich die (übrigens von Apple zur App des Jahres gekürte) Anwendung bereits seit gut einem Jahr herunterladen und installieren können.

Wie 'Fast Company' nun berichtet, könnte die Wartezeit auf die Android-Version noch länger dauern. Bestätigt wurde die Ausgabe für das Google-Betriebssystem schon länger, allerdings haben die Instagram-Macher gerade mal zwei Entwickler dafür abgestellt. Laut 'Fast Company' könnte möglicherweise eine Version für Windows-Phone-7-Geräte noch vor jener für Android kommen.

Hintergrund für diese Entscheidung ist eine mögliche Kooperation zwischen Instagram und Microsoft. Die Macher der Foto-App sollen demnach von der Nutzeroberfläche des Microsoft-Systems begeistert sein und dazu tendieren, der Qualität (also WP7) gegenüber der Quantität (Android) den Vorzug zu geben.

Instagram will offenbar vermeiden, dass ihre App auf zahlreichen, aber teilweise doch eher leistungsschwachen Android-Geräten laufen müsste. Die Fragmentierung der Plattform, die Googles Aufsichtsratschef Eric Schmidt zuletzt geleugnet hat, würde es den Instagram-Entwicklern erschweren, eine App (für alle) ohne Qualitätsverluste umzusetzen. Das Gerücht wollten weder Instagram noch Microsoft näher kommentieren, das Redmonder Unternehmen hätte aber wohl sicherlich nichts dagegen, schließlich fehlen dem Windows-Phone-Ökosystem noch die ganz prominenten (App)-Namen. Internet, Social Network, Social Media, Instagram Internet, Social Network, Social Media, Instagram Instagram
Mehr zum Thema: Windows 10 Mobile
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren56
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 18:00 Uhr MEDION LIFE P66000 MD 84463 Funkgesteuertes Uhrenradio mit großem Dis
MEDION LIFE P66000 MD 84463 Funkgesteuertes Uhrenradio mit großem Dis
Original Amazon-Preis
19,98
Im Preisvergleich ab
14,95
Blitzangebot-Preis
14,99
Ersparnis zu Amazon 25% oder 4,99

Beliebtes Windows Phone

Beiträge aus dem Forum

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden