1&1: Probleme mit E-Mail-Zustellung am Nachmittag

Internet & Webdienste Am heutigen Nachmittag kam es zu größeren Problemen bei den E-Mail-Servern des Internetdienstleisters '1&1'. Inzwischen scheint die Zustellung der elektronischen Post wieder ordnungsgemäß zu laufen. Vielen Kunden von 1&1 konnten heute Nachmittag keine E-Mails oder diese nur eingeschränkt über den zugehörigen SMTP-Server verschicken. Verbindungsversuche über den SMTP-Standard-Port 25 schlugen größtenteils fehl.

Am Nachmittag waren die Techniker mit Hochdruck an der Lösung des Problems beschäftigt. Die genauen technischen Umstände für diesen Ausfall sind gegenwärtig noch nicht bekannt.

Im Mai des letzten Jahres kam es ebenfalls zu einer größeren Störung im Hinblick auf die E-Mail-Angebote Web.de und GMX, welche zu 1&1 gehören. Damals war eine Softwarestörung bei einem zentralen Internet-Router des Unternehmens in Frankfurt für diese Umstände verantwortlich.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren12
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Roccat Suora FX RGB Illuminated rahmenlose mechanische Gaming Tastatur (DE-Layout, RGB Tastenbeleuchtung, rahmenlos)
Roccat Suora FX RGB Illuminated rahmenlose mechanische Gaming Tastatur (DE-Layout, RGB Tastenbeleuchtung, rahmenlos)
Original Amazon-Preis
139,99
Im Preisvergleich ab
139,84
Blitzangebot-Preis
118,99
Ersparnis zu Amazon 15% oder 21

United Internet Aktienkurs in Euro

United Internet Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

Tipp einsenden