Crysis 2: CryEngine bringt Konsolen an ihr Limit

Konsolen Die Entwickler von Crytek haben sich über die Konsolenversionen des kommenden Ego-Shooters Crysis 2 geäußert. Angeblich soll die CryEngine 3 die Xbox 360 und die Playstation 3 leistungstechnisch an das absolute Limit bringen. Der Executive Producer Nathan Camarillo ist der Meinung, dass die CryEngine 3 eine sehr mächtige Engine ist und insofern die beiden mittlerweile einige Jahre alten Konsolen von Sony und Microsoft an ihre Grenzen bringen wird, berichtet das Online-Portal 'Nowgamer'.

Angeblich soll Crysis 2 der Xbox 360 und der Playstation 3 Reserven entlocken, die niemand für möglich gehalten hat. Neben der hohen grafischen Qualität spielen auch Aspekte wie 3D-Unterstützung, eine leistungsfähige KI, die offene Spielwelt und verschiedene Effekte eine entscheidene Rolle.

Im Hinblick auf die PC-Version von Crysis 2 soll DirectX 11 zum Einsatz kommen und eine höhere Auflösung des Titels möglich sein. Nach derzeitiger Planung wird "Crysis 2" am 25. März in den Handel kommen.

Der Publisher Electronic Arts will am 1. März dieses Jahres eine PC-Demo veröffentlichen. Interessierte Spieler werden darin den Multiplayer-Mode anspielen können. Eine Probierversion gab es bisher nur für die Xbox 360.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren83
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Symantec Norton Security Deluxe (5 Geräte) mit Norton Utilities 16.0 Bundle
Symantec Norton Security Deluxe (5 Geräte) mit Norton Utilities 16.0 Bundle
Original Amazon-Preis
29,30
Im Preisvergleich ab
29,30
Blitzangebot-Preis
23,99
Ersparnis zu Amazon 18% oder 5,31

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden