Flattr ermöglicht nun automatische Dauer-Spenden

Internet & Webdienste Der Social Payment-Dienst Flattr hat heute seine bereits seit einiger Zeit geplante Abo-Funktion gestartet. Die Betreiber erfüllten damit einen Wunsch zahlreicher Nutzer.
Über das Feature ist es nun möglich, bestimmte Webseiten oder Projekten automatisch mit monatlich mit einer Spende zu beschenken, ohne, dass man dafür regelmäßig manuell vorbeischauen muss. Der monatliche automatische Flattr-Klick kann wahlweise mit einer Laufzeit von 3, 6 oder 12 Monaten aktiviert werden.



Die Funktion ist insbesondere bei Angeboten sinnvoll, bei denen die Nutzer nicht ohnehin regelmäßig auf der Webseite vorbeischauen. Dazu gehören beispielsweise Podcasts, die stetig von allein im jeweiligen Client landen oder auch Blogs, die man nur über einen RSS-Reader verfolgt.

Das Spenden-Abo wird aktiviert, indem man einen Flattr-Button zum zweiten Mal anklickt. Dann wird ein Fenster angezeigt, in dem man auswählen kann, für welchen Zeitraum man die automatischen Klicks aktivieren will.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren21
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Showlite SN-1200 Nebelmaschine (1200W, 350m³ Nebelausstoß/min, 7 Min. Aufwärmzeit) inkl. Funk Fernbedienung
Showlite SN-1200 Nebelmaschine (1200W, 350m³ Nebelausstoß/min, 7 Min. Aufwärmzeit) inkl. Funk Fernbedienung
Original Amazon-Preis
87,99
Im Preisvergleich ab
87,99
Blitzangebot-Preis
76,00
Ersparnis zu Amazon 14% oder 11,99

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden