Bericht: Sony PlayStation Portable 2 ab Herbst 2011

Sony Konsolen Dass der japanische Elektronikkonzern Sony an einer neuen PlayStation Portable arbeitet, gilt als sicher. Nachdem vor einigen Wochen bereits Informationen zur Hardware bekannt wurden, liegen nun neue Details und Angaben zur geplanten Markteinführung vor. Wie das US-Spieleblog 'Kotaku' unter Berufung auf eine Reihe eigener Quellen aus der Spieleindustrie berichtet, wird die PSP2 tatsächlich über ein Touch-Panel auf der Rückseite verfügen, das an ein Notebook-Trackpad erinnert. Wie das Trackpad genutzt werden soll, ließ Sony bisher offen, so dass die Spielehersteller selbst Ideen sammeln können.

Das Display der PSP2 wird dem Vernehmen nach eine gegenüber dem aktuellen Modell höhere Auflösung im HD-Bereich bei einer um etwa einen Zoll größeren Diagonale besitzen. Dadurch wird auch die Konsole selbst etwas größer. Noch ist die Hardware-Entwicklung aber nicht abgeschlossen.

Die Spezifikationen können sich demnach noch deutlich verändern, bevor die finale Ausgabe in die Massenproduktion geht. Derzeit ringt Sony angeblich noch mit Hitzeproblemen und der Akkulaufzeit. So soll es Überhitzungsprobleme geben, die vor einer öffentlichen Präsentation der Hardware noch beseitigt werden müssen.

Die Markteinführung der Sony PlayStation Portable "2" ist laut Kotaku für den Herbst 2011 geplant, wohl auch weil man so das Weihnachtsgeschäft ausschöpfen kann.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren14
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 15:30 Uhr Sony 55 Zoll Fernseher (4K HDR, Ultra HD, Smart TV)
Sony 55 Zoll Fernseher (4K HDR, Ultra HD, Smart TV)
Original Amazon-Preis
835,00
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
749,99
Ersparnis zu Amazon 10% oder 85,01
Nur bei Amazon erhältlich

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

Tipp einsenden