Bericht: Apple verhandelt Abo-Modell für iTunes

Musik- / Videoportale Apple führt laut einem Zeitungsbericht erneut Gespräche mit den großen Plattenfirmen, bei denen es um ein Abonnement-Modell für seinen Musikdienst iTunes gehen soll. Offenbar sind verschiedene Abos vorgesehen.
Wie die 'New York Post' unter Berufung auf nicht näher genannte Quellen berichtet, verhandelte iTunes-Chef Eddy Cue vor einigen Wochen mit verschiedenen großen Unterhaltungskonzernen die Bedingungen für ein Abomodell, bei dem die Kunden gegen eine monatliche Gebühr unbegrenzten Zugriff auf neue Musikstücke erhalten würden.

Der Preis für das Musik-Abonnement soll dabei zwischen 10 und 15 US-Dollar liegen, abhängig davon, wie viel Musik dem Nutzer zur Verfügung steht und wie lange er sie nutzen kann, so eine der Quellen gegenüber der Zeitung. Microsoft bietet mit Zune Pass seit geraumer Zeit ein ähnliches Modell an.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren11
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 10:40 Uhr Tangmi 1080P versteckte Spion-Kamera,HD Mini-kamera&USB-Wand-Aufladeeinheit,Motion Detect Überwachungskamera mit 32GB Speicher
Tangmi 1080P versteckte Spion-Kamera,HD Mini-kamera&USB-Wand-Aufladeeinheit,Motion Detect Überwachungskamera mit 32GB Speicher
Original Amazon-Preis
72,98
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
58,39
Ersparnis zu Amazon 20% oder 14,59
Nur bei Amazon erhältlich

Apples Aktienkurs in Euro

Apple Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

iPad im Preisvergleich

Tipp einsenden