SanDisk bringt 32-Gigabyte-Karte für Handys

Speicher Der Speicherhersteller SanDisk hat eine neue Flash-Karte für Handys angekündigt. Diese kommt mit einer Kapazität von 32 Gigabyte, teilte das Unternehmen mit. Das Produkt im Micro SDHC-Format verfügt intern über einen 3-Bit Multi-Layer-Chip, der in 32-Nanometer-Bauweise gefertigt wird. Zur Lese- und Schreibgeschwindigkeit machte der Hersteller bisher keine Angaben. Diese dürfte aber bei 6 bis 8 Megabyte pro Sekunde liegen.

SanDisk verdoppelt damit die maximale Kapazität, die das Unternehmen bisher in dieser Format-Klasse bieten konnte. Der Preis der neuen Speicherkarte ist mit einer Hersteller-Empfehlung von 199,99 Dollar allerdings noch vergleichsweise hoch.

SanDisk will gemeinsam mit seinem Partner Toshiba noch in diesem Jahr mit der Produktion von Flash-Zellen im Bereich von weniger als 30 Nanometern Strukturweite beginnen. 2011 sollen dann die ersten Micro SD-Produkte mit 64 Gigabyte Speicherplatz auf den Markt kommen.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren24
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr WISO steuer:Sparbuch 2017 (für Steuerjahr 2016 / Frustfreie Verpackung)
WISO steuer:Sparbuch 2017 (für Steuerjahr 2016 / Frustfreie Verpackung)
Original Amazon-Preis
23,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
19,98
Ersparnis zu Amazon 17% oder 4,01
Nur bei Amazon erhältlich

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden