Windows 7 Family Pack kommt auch nach Europa

Microsoft Der Softwarekonzern Microsoft hat heute bekannt gegeben, dass auch für die europäischen Kunden das Family Pack auf den Markt kommen wird. Dies soll zeitgleich mit dem Verkaufsstart von Windows 7 am 22. Oktober erfolgen. Laut den Angaben auf dem offiziellen Windows Team Blog soll das Family Pack auch für den europäischen Markt in einer limitierten Fassung für 150 Euro erscheinen. Für die Kunden hat der Kauf dieser Ausführung den Vorteil, dass drei bereits vorhandene Rechner mit den Betriebssystemen XP oder Vista zu günstigen Konditionen auf Windows 7 Home Premium aktualisiert werden können.

Die Entscheidung, ob ein 32- oder 64-Bit-Betriebssystem installiert wird, liege beim Kunden, so Microsoft. Diesbezüglich wird es vonseiten des Softwarekonzerns keine bindenden Vorgaben geben.

Brandon LeBlanc vom Windows Team Blog zufolg sollen die Kunden aus Großbritannien, Irland, Deutschland, Frankreich, Schweiz, Österreich, Holland und aus Schweden das Windows 7 Family Pack erwerben können.

Microsoft wollte die Mehrfachlizenz zunächst nur den US-amerikanischen und kanadischen Anwendern zugänglich machen.

WinFuture Special: Windows 7

Preisvergleich: Windows 7
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren58
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr WISO steuer:Sparbuch 2017 (für Steuerjahr 2016 / Frustfreie Verpackung)
WISO steuer:Sparbuch 2017 (für Steuerjahr 2016 / Frustfreie Verpackung)
Original Amazon-Preis
23,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
19,98
Ersparnis zu Amazon 17% oder 4,01
Nur bei Amazon erhältlich

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden