Windows 7 jetzt für alle Hochschulen per MSDN-AA

Windows 7 Wie erwartet steht Windows 7 ab heute in der finalen Ausgabe über das so genannte ELMS für die breite Masse der Hochschulen bereit, die Teil der MSDN Academic Alliance von Microsoft sind. Vorerst steht nur die englischsprachige Ausgabe von Windows 7 Professional, dem Nachfolger der Business-Variante von Windows Vista, zur Verfügung. Es ist sowohl die 32-, als auch die 64-Bit-Variante erhältlich. Auf Wunsch steht ein deutsches Sprachpaket zum Download bereit.

Microsoft bietet außerdem nun auch das CCR and DSS Toolkit 2008 R2, das Microsoft Robotics Developer Studio 2008 R2, Expression Studio 3 und das Surface SDK zur Verfügung. Es ist nun Sache der Hochschulen, die über den Dienstleister e-academy gehosteten Downloads ihren Studierenden zugänglich zu machen.

Bisher war die finale Ausgabe von Windows 7 nur an solchen Hochschulen über MSDN-AA verfügbar, die die Downloads auf ihren eigenen Servern anbieten. Wann die deutschsprachige Version folgt, ist noch nicht bekannt. Windows 7 kommt am 22. Oktober 2009 in den regulären Handel.

WinFuture Special: Windows 7
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren144
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Kaspersky Internet Security 2017 + Kaspersky Internet Security für 1 Android Gerät - [Online Code]
Kaspersky Internet Security 2017 + Kaspersky Internet Security für 1 Android Gerät - [Online Code]
Original Amazon-Preis
27,99
Im Preisvergleich ab
23,00
Blitzangebot-Preis
22,29
Ersparnis zu Amazon 20% oder 5,70

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden