Intel bringt Lynnfield-Prozessoren am 6. September

Prozessoren Der Chiphersteller Intel wird am 6. September seine neuen Prozessoren auf den Markt bringen, die unter dem Codenamen "Lynnfield" entwickelt wurden. Das berichtet das Magazin 'X-bit Labs", dem ein entsprechendes Dokument vorliegt. Die neuen Chips werden Bestandteile der Produktlinien Core i7 und Core i5 vermarktet. Eines der ersten Modelle wird der Core i7-870 sein. Dieser verfügt über vier Kerne und 8 Megabyte Cache. Getaktet ist der Prozessor mit 2,93 Gigahertz.

Dessen Preis wird bei 562 Dollar liegen. Weitere Varianten sind der Core i7-860 (4 Kerne, 8 MB Cache, 2,80 GHz, 284 Dollar) sowie der Core i5-750 (4 Kerne, 8 MB Cache, 2.66 GHz, 196 Dollar). Im Oktober folgt dann der Core i7-960 (4 Kerne, 8 MB Cache, 3,2 GHz, 562 Dollar), der den Core i7-950 ersetzt.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren20
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr F-Secure Internet Security - 1 Jahr / 1 Computer
F-Secure Internet Security - 1 Jahr / 1 Computer
Original Amazon-Preis
22,99
Im Preisvergleich ab
22,99
Blitzangebot-Preis
18,48
Ersparnis zu Amazon 20% oder 4,51

Intels Aktienkurs in Euro

Intel Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

Weiterführende Links

Tipp einsenden