Trent Reznor kehrt Web 2.0 genervt den Rücken

Social Media Trent Reznor, Sänger der Band Nine Inch Nails, gilt zwar als einer der Vorreiter in Sachen Internet-Nutzung durch Musiker, dem Web 2.0 kehrt er nun aber genervt den Rücken. "Ich werde mich bei allen Social Networking-Seiten abmelden, weil sie letztlich im Großen und Ganzen mehr schaden als nutzen", erklärte er im Forum der Band-Seite. Das Experiment, sich auf solchen Plattformen zu engagieren, habe seiner Meinung nach ein klares Ergebnis gebracht: "Es regieren die Idioten."

Schon im eigenen Forum würden immer wieder Nutzer auftauchen, die nichts Sinnvolles zustande brächten. "Es sind immer wieder drei bis vier verschiedene Leute da, die mit 50 bis 100 Nachrichten am Tag schicken, in denen nur Unsinn steht", so Reznor. Diese Nutzer würden gelöscht, kommen aber immer wieder. Allerdings habe man hier die Chance, entsprechende Schutzmechanismen in die Foren-Software einzubauen.

Viel schlimmer habe er dagegen Twitter empfunden. "Es scheint mir, als ob das Metal Sludge-Publikum Twitter entdeckt hat", so Reznor weiter. "Falls ihr nicht wisst, was das ist: Metal Sludge ist das Zuhause der schlimmsten Leute, die mir je untergekommen sind. Es ist bevölkert von unattraktiven, plumpen Frauen die öffentlich darüber fantasieren, mit Leuten aus Bands Sex zu haben."

Nachdem er nun einige Erfahrungen im Web 2.0 gemacht hat, kam der Sänger zu der Schlussfolgerung: "Wir leben in einer Welt, wo die Mainstream-Social Networks alle beliebigen Leute zu sich holen um die Zahlen bis zum großen Zahltag hochzutreiben. Die Qualität spielt dabei keine Rolle." Er, der ohnehin gerade frisch verliebt ist, wolle damit nun keine Zeit mehr vergeuden, sondern widme diese lieber seiner Freundin.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren58
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Showlite SN-1200 Nebelmaschine (1200W, 350m³ Nebelausstoß/min, 7 Min. Aufwärmzeit) inkl. Funk Fernbedienung
Showlite SN-1200 Nebelmaschine (1200W, 350m³ Nebelausstoß/min, 7 Min. Aufwärmzeit) inkl. Funk Fernbedienung
Original Amazon-Preis
87,99
Im Preisvergleich ab
87,99
Blitzangebot-Preis
76,00
Ersparnis zu Amazon 14% oder 11,99

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden