Musik der "Nine Inch Nails" gratis bei The Pirate Bay

Internet & Webdienste Dass die US-Band Nine Inch Nails einige ihrer Songs kostenlos zum Download bereit stellt, ist eigentlich schon lange nichts ungewöhnliches mehr. Doch bisher wurden die Downloads immer über normale Server verteilt, was sich jetzt jedoch ändert. Zusätzlich will man das Material nun auch via BitTorrent zum Herunterladen anbieten, ließ die Gruppe in der letzten Woche verlauten. Doch selbst dies wäre nicht weiter ungewöhnlich, schließlich gibt es einige BitTorrent-Tracker, die sich auf den Vertrieb legaler Musik spezialisiert haben. Statt auf diese Anbieter zu setzen, gehen die Nine Inch Nails andere Wege. Der Tracker ihrer Wahl ist "The Pirate Bay", dessen Betrieb der Musikindustrie seit einigen Jahren ein Dorn im Auge ist.

Trent Reznor, der hinter dem Projekt Nine Inch Nails steckt, hofft offenbar auf die Popularität von The Pirate Bay, um diese für die Promotion seiner Musik zu nutzen. Derzeit werden mit "Capital G", "My Violent Heart" und "Me, I'm Not." insgesamt drei Stücke zum kostenlosen Bezug angeboten. Nach einer kurzen Auszeit aufgrund behördlicher Maßnahmen ist The Pirate Bay schon länger wieder der größte Tracker der Welt.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren18
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Tipp einsenden