Windows 7: Funktions-Liste für die sechs Editionen

Windows 7 Nachdem der Software-Konzern Microsoft gestern Informationen über die geplanten Editionen des neuen Betriebssystems Windows 7 veröffentlichte, folgt hier nun eine Übersicht über die jeweiligen Funktionen. Diese basiert auf den bislang bekannten Angaben, die von Microsoft an verschiedenen Stellen veröffentlicht wurden. Zusammengestellt wurde die Liste von 'Bink.nu'.

Funktionen Str HB HP Pro Ent Ult
Home Group-Anbindung × × × × × ×
Beliebig viele Anwendungen × × × × ×
Mobility Center × × × × ×
Erweiterte Netzwerk-Funktionen × × × × ×
Aero Glass × × × ×
Media Center × × ×
Multi-Touch × × × ×
Verschlüsseltes Dateisystem (EFS) × × ×
Anbindung an Domänen × × ×
Standardort-abhängiges Drucken × × ×
Remote Desktop × × ×
BitLocker × ×
BitLocker To Go × ×
AppLocker × ×
DirectAccess × ×
BranchCache × ×
Mehrsprachig × ×
Booten von virtuellem Laufwerk (VHD) × ×

Legende: Starter (Str); Home Basic (HB); Home Premium (HP); Professional (Pro); Enterprise (Ent); Ultimate (Ult)

Die "Starter"-Edition wird es in den Industriestaaten nur in Verbindung mit Netbooks geben. Sie wird ansonsten - ebenso die "Home Basic" ausschließlich in Entwicklungs- und Schwellenländern angeboten. Für Privatkunden in den Industriestaaten ist "Home Premium" gedacht, das schon bei Windows Vista die größte Verbreitung in dem Bereich fand.

An diesen Markt richtet sich auch die "Professional"-Version, die anspruchsvollere Nutzer ansprechen soll. Geschäftskunden erhalten die "Enterprise"-Edition, die ausschließlich über Volumen-Lizenzen abgegeben wird. Der volle Funktionsumfang ist lediglich in dieser, wie auch in der "Ultimate"-Fassung, die zum freien Verkauf angeboten wird, enthalten.

Weitere Informationen: WinFuture Windows 7 Special
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren96
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Aktuelle IT-Stellenangebote

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden