XMedia Recode - Konvertierungsprogramm für Multimediadateien

Die Freeware XMedia Recode in der aktuellen Version 3.3.5.8 ist ein mächtiges Programm zum Umwandeln von Video- und Audiodateien in die verschiedensten Formate. Neben der breiten Codec-Unterstützung sprechen auch die dank übersichtlicher Benutzeroberfläche einfache Handhabung sowie grundlegende Schnitt- und Bearbeitungsfunktionen für das Tool.
XMedia RecodeVideo konvertieren mit XMedia Recode

Einfach und funktional

Um eine Datei umzuwandeln, muss diese in XMedia Recode als Quelldatei eingefügt werden und dann die gewünschten Einstellungen hinsichtlich Codec, Bitrate und Co. über die entsprechenden Registerkarten vorgenommen werden. Nach einem Klick auf "Job hinzufügen" und "Kodieren" beginnt das Programm mit der Umwandlung. Auch die Konvertierung mehrerer Dateien mittels Stapelverarbeitung wird hierbei unterstützt.

Dank der Funktion "Direct Stream" lassen sich Audio- und Video-Streams auch wahlweise direkt in das Zielformat kopieren. Optional lässt sich anhand vorgefertigter Profile passend zum jeweiligen Endgerät konvertieren, beispielsweise für Smartphone-Modelle bestimmter Hersteller oder Handheld-Konsolen.

Unterstützt werden von XMedia Recode quasi sämtliche bekannten Formate, darunter 3GP, 3GPP, 3GPP2, AAC, AC3, AMR, ASF, AVI, AVISynth, DVD, FLAC, FLV, H.261, H.263, H.264, M4A, M1V, M2V, M4V, MKV, MMF, MPEG-1, MPEG-2, MPEG-4, TS, TRP, MP2, MP3, MP4, MP4V, MOV, QT, OGG, PSP, RM, (S)VCD, SWF, VOB, WAV, WebA, WebM, WMA und WMV.

XMedia Recode kann ungeschützte Blu-rays oder DVDs konvertieren und Kapitel automatisch erstellen sowie übernehmen. Es können bis zu 32 Untertitel hinzugefügt werden. Praktisch sind auch die Bearbeitungs- und Schnittfunktionen, mit denen sich vor der Umwandlung beispielsweise die Audio- sowie Video-Spur schneiden lassen oder die weitere Einstellungen hinsichtlich Auflösung, Farbkorrektur oder Lautstärkeanpassung erlauben. Auch das Bearbeiten von ID3-Tags und das Hinzufügen von Album-Covern ist möglich.

Wunschlos glücklich

Eine einfache Bedienbarkeit dank logischem Interface, alle gängigen Codecs sowie zusätzlich nützliche Extras im Umgang mit Video und Audio machen das Programm zum Mittel der Wahl, wenn es um die Umwandlung von Multimediadateien geht. Eine Alternative zu XMedia Recode gibt es beispielsweise mit dem ebenfalls kostenlosen SUPER 2015, das allerdings weniger aufgeräumt daherkommt und bei der Installation Zusatz-Software unterbringen will.

XMedia RecodeXMedia RecodeXMedia RecodeXMedia Recode

9,10 MB
16.157
Diesen Download empfehlen
Kommentieren17

Das könnte Sie auch interessieren

Jetzt einen Kommentar schreiben


Kommentar abgeben Netiquette beachten!

WinFuture wird gehostet von Artfiles