GTA: Rockstar dementiert neuen Ableger für 2009

PC-Spiele Nachdem vor ein paar Tagen Gerüchte aufgekommen sind, dass die Spieleschmiede Rockstar Games noch in diesem Jahr einen neuen Teil der GTA-Serie veröffentlichen will, wurden diese nun offiziell als falsch zurückgewiesen. Im Gespräch mit 'Kotaku' gab das Unternehmen bekannt, dass GTA V auf keinen Fall zum diesjährigen Weihnachtsgeschäft oder möglicherweise noch früher erscheinen wird. Stattdessen wird man jedoch mindestens zwei zusätzliche Episoden für GTA IV zum Download bereitstellen.

Bereits im nächsten Monat soll mit "The Lost and Damned" die erste Erweiterung für GTA IV für Xbox 360-Besitzer erscheinen. Die zweite Episode soll dann am 31. Oktober 2009 folgen, heißt es. Auch die Gerüchte um Tokio als möglichen neuen Schauplatz für GTA V wurden dementiert.

Wie es heißt, sieht Rockstar Games die beiden angekündigten Erweiterungen für GTA IV derzeit als Experiment. Sollten die zusätzlichen Episoden bei den Nutzern gut ankommen, wolle man noch weitere Inhalte für das Spiel veröffentlichen. "Wir glauben, dass wir in Sachen Tiefe und Detail von Liberty City bislang nur an der Oberfläche gekratzt haben", erklärte Dan House, Vizepräsident von Rockstar Games.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren52
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 18:30 Uhr MEDION LIFE P85111 MD 87295 WiFi Internet Radio mit 2.1 Soundsystem, Multiroom, DAB+, UKW Empfänger, DLNA
MEDION LIFE P85111 MD 87295 WiFi Internet Radio mit 2.1 Soundsystem, Multiroom, DAB+, UKW Empfänger, DLNA
Original Amazon-Preis
149,99
Im Preisvergleich ab
119,95
Blitzangebot-Preis
111,00
Ersparnis zu Amazon 26% oder 38,99

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden