GTA 4: Rockstar gibt ersten Patch zum Download frei

PC-Spiele Der Spielepublisher Rockstar Games hat nun den ersten Patch für die PC-Version des Action-Spiels "Grand Theft Auto 4" veröffentlicht. Bereits in der vergangenen Woche hat das Unternehmen die Release Notes veröffentlicht. Der Patch soll unter anderem Abstürze, beispielsweise nach dem Bestätigen der Lizenzvereinbarungen, beseitigen. Darüber hinaus haben die Entwickler dem Video-Editor diverse Verbesserungen verpasst und das Bowling-Minispiel in "Grand Theft Auto 4" wurde überarbeitet.

Weitere Änderungen die mit dem Patch Einzug halten beziehen sich auf die fehlerhafte Schattendarstellung bei ATI 1900-Grafikkarten sowie den Speichervorgang des Spiels, welcher durch den Patch verbessert wurde. Überarbeitet wurden darüber hinaus auch Spiegelungen und Partikeleffekte - außerdem werden die Multiplayer-Einstellungen nun korrekt gespeichert.

Seit der Veröffentlichung von GTA 4 am 3. Dezember beschweren sich zahlreiche Besitzer des Spiels über massive Fehler. Auch der strenge Kopierschutz des Action-Spiels steht bei vielen Nutzern in der Kritik.

Download: GTAIV-Patch1.zip (32,6 Mb)

Vielen Dank an die zahlreichen News-Einsender.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren153
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 12:00 Uhr Logitech M570 Trackball Mouse
Logitech M570 Trackball Mouse
Original Amazon-Preis
46,97
Im Preisvergleich ab
37,50
Blitzangebot-Preis
36,99
Ersparnis zu Amazon 21% oder 9,98

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden