Sega: "Die Wii ist das teuerste Brettspiel der Welt"

Nintendo Konsolen Unsere Kollegen von GamesIndustry.biz hatten vor kurzem die Möglichkeit, ein Interview mit Darren Williams von Sega zu führen. Dabei wurde Williams auch nach seiner Meinung zur aktuellen Spielkonsole von Nintendo gefragt. Was die Wii angeht ist Williams eigenen Angaben zufolge hin- und hergerissen. Auf der einen Seite gebe es Spiele wie "Mario & Sonic bei den Olympischen Spielen", welche sich wirklich gut verkaufen würden und ein großer Erfolg waren, auf der anderen Seite bringe die Wii jedoch auch Schwierigkeiten mit sich.

"Meiner Meinung nach hat sich die Wii zum teuersten Brettspiel der Welt entwickelt - es ist die Art von Spiel, die Familien gemeinsam an Weihnachten spielen und wahrscheinlich das ganze restliche Jahr über gar nicht mehr", so Williams.

Auf der anderen Seite stellt die Wii für Sega jedoch auch eine attraktive Einnahmequelle dar. Gerade was den Markt für Core-Gamer angeht sieht Williams hier noch Potential. "Ich denke, dass der Markt vorhanden ist - er muss nur bedient werden", erklärte er.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren65
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Bosch DIY Schlagbohrmaschine PSB 500 RE, Tiefenanschlag, Zusatzhandgriff, Koffer (500 Watt, max. Bohr-I: Holz: 25 mm, Beton: 10 mm)
Bosch DIY Schlagbohrmaschine PSB 500 RE, Tiefenanschlag, Zusatzhandgriff, Koffer (500 Watt, max. Bohr-I: Holz: 25 mm, Beton: 10 mm)
Original Amazon-Preis
42,50
Im Preisvergleich ab
42,50
Blitzangebot-Preis
35,99
Ersparnis zu Amazon 15% oder 6,51

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden