Netbooks kommen bald auch mit ARM-Prozessoren

Notebook Der Chip-Designer ARM plant den Einstieg in den Netbook-Markt. Damit erhält Intel mit seinem Atom-Prozessor, der inzwischen in den meisten Mini-Notebooks verbaut wird, zusätzliche Konkurrenz. Wie Rob Coombs, Leiter des Mobile-Bereichs bei ARM, gegenüber 'ZDNet UK' mitteilte, will man mit den demnächst erscheinenden Chips Cortex A-8 und Cortex A-9 in dem Segment aktiv werden. Eine offizielle und detailliertere Bekanntgabe dessen sei in den kommenden Monaten zu erwarten.

Cortex A-8 wird der Nachfolger der ARM11-Architektur. Diese kommt vor allem in Smartphones und PDAs zum Einsatz. Nach Angaben des Herstellers werde man mit der neuen Generation bei der Taktfrequenz in den Gigahertz-Bereich vorstoßen. Die Architektur bildet auch die Basis für Cortex A-9. Dabei handelt es sich allerdings um die Multi-Core-Variante.

Der Nachteil beim Einsatz von ARM-Prozessoren in Netbooks liegt allerdings darin, dass Windows XP nicht zum Einsatz kommen kann. Statt dessen muss man auf Windows Mobile oder eine Linux-Distribution zurückgreifen.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren28
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 17:15 Uhr Noise Cancelling Kopfhörer TaoTronics In Ear Ohrhörer mit Rauschunterdrückung verstärkter Wahrnehmung Überwachungsmodus, ANC MEMS Mikrofon und erstklassisches Aluminium in matter AusführungNoise Cancelling Kopfhörer TaoTronics In Ear Ohrhörer mit Rauschunterdrückung verstärkter Wahrnehmung Überwachungsmodus, ANC MEMS Mikrofon und erstklassisches Aluminium in matter Ausführung
Original Amazon-Preis
29,99
Im Preisvergleich ab
29,99
Blitzangebot-Preis
23,79
Ersparnis zu Amazon 21% oder 6,20

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden