Nintendo-Patent: Holografische Medien für Wii & Co?

Nintendo Konsolen Der Konsolenhersteller Nintendo konnte in seiner langen Geschichte immer wieder mit innovativen neuen Konzepten aufwarten. Zuletzt beeindruckte Öffentlichkeit und Konkurrenten mit den bewegungsempfindlichen Controllern der Wii. Jetzt experimentiert Nintendo offenbar mit neuen Speichermedien, bei denen die Daten mittels Holografie geschrieben werden. Hintergrund ist ein gemeinsam mit dem Unternehmen InPhase eingereichtes Patent auf ein Lesegerät für holografische Medien, das die beiden Firmen im März 2007 angemeldet haben.

InPhase will kurzfristig zum ersten Anbieter von holografischen Speicherlösungen werden, hat aber noch Schwierigkeiten die entsprechende Technologie zuverlässig zu machen. Vor allem das für die Herstellung der Medien benötigte Material soll noch Probleme bereiten.

Das zusammen mit Nintendo eingereichte Patent beschreibt einen flexibel gelagerten "Scanner" im Miniaturformat, der mit Hilfe von Lasern die in verschiedenen Winkeln im Medium gespeicherten holografischen Informationen abrufen kann. Bei der von InPhase verwendeten Methode werden die Daten in Form von Hologrammen im Material gespeichert.

Die Medien werden mit einem in Kristallform bestehenden Material gefertigt, so dass mehrere "Bilder" auf jeder Seite der Kristalle gespeichert werden können. Um diese abzurufen, ist ein Laser-Scanner notwendig, der sie aus verschiedenen Winkeln abrufen kann.

Aus dem Patent geht hervor, dass InPhase und Nintendo sich darauf geeinigt haben, gemeinsam zu forschen. Dazu sei ein entsprechendes Abkommen geschlossen worden. Im Internet wird von zahlreichen Nintendo-Fans nun darüber spekuliert, ob der Konsolenhersteller seine Spiele daher künftig auf holografischen Medien anbieten will.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren28
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr tax 2017 Professional (für Steuerjahr 2016)
tax 2017 Professional (für Steuerjahr 2016)
Original Amazon-Preis
29,99
Im Preisvergleich ab
28,99
Blitzangebot-Preis
22,99
Ersparnis zu Amazon 23% oder 7

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden