Erster Regenschirm mit Internetanschluss vorgestellt

Hardware Schon lange muss man nicht immer einen PC nutzen, um an Informationen aus dem Internet zu gelangen. In den vergangenen Jahren wurden immer mehr PC-unabhängige Geräte entwickelt, die über einen Internetanschluss verfügen. Nach Radios, Fernsehern oder auch Spielkonsolen gibt es nun eine weitere Art von Internetgeräten - Regenschirme.

Das US-Unternehmen Ambient Devices, das es sich zur Aufgabe gemacht hat, Internettechnologien in Alltagsgeräte zu integrieren, hat den ersten Regenschirm vorgestellt, der sich mit dem Internet verbindet. Über einen Funkempfänger werden Informationen zum Wetter abgerufen, so dass der Schirm "vorhersagen" kann, wann es regnet.


Wird Regen vorhergesagt, leuchtet der Griff des Online-Regenschirms. Soll es nur leicht regnen, blinkt er in längeren Abständen - wird starker Regen oder Sturm erwartet, leuchtet der Griff mit einer höheren Frequenz. Der Regenschirm soll in dieser Woche für 125 US-Dollar in den USA auf den Markt kommen.

Hintergedanke der Entwickler war es, den Besitzer auf dem Weg aus dem Haus darüber zu informieren, ob möglicherweise ein Regenschutz mitgenommen werden sollte. Verlässt man das Haus, informiert der eventuell leuchtende Griff des Regenschirms, dass man ihn doch besser mitnehmen sollte, auch wenn es zu diesem Zeitpunkt vielleicht noch gar nicht regnet.

Weitere Informationen: AmbientDevices.com
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren53
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Bosch DIY Schlagbohrmaschine PSB 500 RE, Tiefenanschlag, Zusatzhandgriff, Koffer (500 Watt, max. Bohr-I: Holz: 25 mm, Beton: 10 mm)
Bosch DIY Schlagbohrmaschine PSB 500 RE, Tiefenanschlag, Zusatzhandgriff, Koffer (500 Watt, max. Bohr-I: Holz: 25 mm, Beton: 10 mm)
Original Amazon-Preis
42,50
Im Preisvergleich ab
42,50
Blitzangebot-Preis
35,99
Ersparnis zu Amazon 15% oder 6,51

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden