Safari Beta für Windows: Fehler, Abstürze & Lücken

Software Microsoft ist zwar der älteste Drittanbieter von Software für Apples Mac, doch Apple ist erst seit einigen Jahren dabei, seine Software auch für Windows zu entwickeln. Bisher war das Angebot auf QuickTime und iTunes beschränkt, doch seit gestern Abend steht fest, auch der Mac-Browser Safari soll unter Windows Einzug halten. Apple will dabei iTunes als Marketingwerkzeug nutzen, den Browser in der Windows Version also der Multimedia-Software beilegen. Gestern wurde bereits eine erste Betaversion von Safari 3 veröffentlicht, doch ob diese wirklich als Beta bezeichnet werden darf, ist angesichts zahlreicher Fehler etwas fragwürdig.


Zahlreiche Anwender, die sich den "neuen" Browser unter Windows näher ansehen wollen, kämpfen derzeit mit mehr oder weniger großen Schwierigkeiten. Die meisten Webseiten stellt die Windows-Version nicht richtig oder nur mit deutlichen Verzögerungen dar. Außerdem startet der Browser sehr behäbig, was dazu führt, dass die Vorabversion wohl nur als "bessere Alpha" bezeichnet werden kann.

Einige wesentlich größere Probleme haben Sicherheitsexperten innerhalb weniger Stunden nach der Veröffentlichung der Safari 3 Beta für Windows festgestellt. Bisher liegen ihren Angaben zufolge Hinweise auf mehrere Schwachstellen vor, die den Browser unter Windows zum Absturz bringen und eine Sicherheitslücke darstellen.

Aviv Raff berichtet in seinem Weblog von einem Fehler beim Umgang mit dem Arbeitsspeicher, während David Maynor auf einen ähnlichen Fehler hinweist. Thor Larholm hat zudem eine Schwachstelle bei der Verarbeitung von Internetadressen nachgewiesen, die ebenfalls für Angriffe ausgenutzt werden könnte.

Download: Safari 3 Beta - für Windows XP und Vista (9,97 Mb)
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren129
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 UhrSony MDR-100ABN High-Resolution Kopfhörer (Noise Cancelling, kabellos, Bluetooth, 20 Stunden Akku)
Sony MDR-100ABN High-Resolution Kopfhörer (Noise Cancelling, kabellos, Bluetooth, 20 Stunden Akku)
Original Amazon-Preis
299,00
Im Preisvergleich ab
289,85
Blitzangebot-Preis
259,00
Ersparnis zu Amazon 0% oder 40

Apples Aktienkurs in Euro

Apple Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

iPad im Preisvergleich

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden