Gates: 10 Jahre für Kampf gegen "Piraten" in Asien

Microsoft Bill Gates geht davon aus, dass man wahrscheinlich zehn Jahre brauchen wird, um die weit verbreitete Softwarepiraterie in Ländern wie Indien und China unter Kontrolle zu bringen. Er sagte, dass es starker Anstrengungen bedürfe, sie auf das Niveau von Nordamerika und Europa zu bringen. Gates äusserte sich während des derzeit im schweizerischen Davos stattfindenden Weltwirtschaftforum wie folgt: "In China und Indien wird ein Jahrzehnt vergehen, bevor wir auf diesem Level ankommen." Er sagte weiterhin, dass die Situation von Jahr zu Jahr besser werde.

Sein Unternehmen erhalte bei der Umsetzung der Gesetze und dem Vorgehen gegen kommerzielle "Piraten" viel Unterstützung von den jeweiligen Regierungen, so wie bereits in anderen asiatischen Ländern, wie Taiwan und Südkorea. Microsoft erlebt derzeit einen starken Anstieg seiner Verkäufe in China und expandiert auch stark in Indien.
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren15
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr F-Secure Internet Security - 1 Jahr / 1 Computer
F-Secure Internet Security - 1 Jahr / 1 Computer
Original Amazon-Preis
22,99
Im Preisvergleich ab
22,99
Blitzangebot-Preis
18,48
Ersparnis zu Amazon 20% oder 4,51

Windows 8.1 im Preisvergleich

Tipp einsenden