Samsung B500 mit 7-Megapixel-Kamera vorgestellt

Telefonie Handy-Hersteller Samsung will mit dem Samsung B500 in Korea jetzt ein neues Mobiltelefon auf den Markt bringen, das mit einer 7-Megapixel-Digitalkamera aufwartet. Das SCH-V770, das dem B500 auch äußerlich sehr ähnelt, war das erste Mobiltelefon mit einer 7-Megapixel-Kamera von Samsung. Das neue Modell soll mit einem 3-fachen, optischen Zoom ausgerüstet sein, wobei sich dabei die eigentliche Kamera aus dem Gehäuse herausbewegt. Durch TransFlash-Speicherkarten soll sich außerdem die Speicherkapazität für die geschossenen Fotos und und Videos erweitern lassen.


Als Standard für den TV-Empfang nutzt das Gerät DMB (Digital Multimedia Broadcasting), der in direkter Konkurrenz zu DVB-H steht. Bei DMB erfolgt die Videoübertragung über H.264. Der Standard beinhaltet außerdem eine zusätzliche Fehlerkorrektur, die einen besseren Empfang auch auf mobilen und nicht immer hunderprozentig erreichbaren Geräten sicherstellt.

Über den Preis des Samsung B500 mit integrierter Kamera herrscht bislang noch Unklarheit. Es wird allerdings davon ausgegangen, dass das Handy lediglich in Korea vertrieben werden wird.

Homepage: SAMSUNG Deutschland - Willkommen im digitalen Zeitalter
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren25
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 19:40 Uhr Hardcore (Limited Steelbook) [Blu-ray]
Hardcore (Limited Steelbook) [Blu-ray]
Original Amazon-Preis
16,98
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
11,97
Ersparnis zu Amazon 30% oder 5,01

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden