ct-IEController 2.0 - Kontrolle über den IE

Software Microsoft installiert den Internet Explorer so, dass er zwar praktisch alle Webseiten korrekt darstellt, aber aktive Webinhalte die Systemsicherheit gefährden. Schaltet man deshalb etwa ActiveX ab, funktioniert auch das Plug-in des Acrobat Reader nicht mehr und die im Web weit verbreiteten PDF-Dokumente werden nicht dargestellt. Sie brauchen also endlich ein Tool, das sowohl die Sicherheit als auch den Komfort beim Surfen erhöht: den c't-IEController. Der Internet Explorer muss Module (COM-Objekte) starten, um aktive Inhalte auszuführen. IEController überwacht den Start dieser Module und kann ihre Ausführung verhindern. Seine Filterlisten ermöglichen dabei, dass ungefährliche Inhalte auch weiterhin ausgeführt werden. Außerdem verhindert das Tool, dass der Internet Explorer andere Applikationen startet und kontrolliert Zugriffe auf lokale Dateien sowie Webserver im Netz. Das Surfen wird dadurch erheblich sicherer, ohne dass Sie auf den Komfort moderner Web-Techniken, Plug-ins und anderer Browser-Erweiterungen verzichten müssen.

IEController 2.0 wurde gegenüber Version 1.0 erheblich erweitert und läuft unter Windows NT4SP6, 2000, XP sowie Server 2003. Wir haben das Programm mit dem Internet Explorer 5.5 und 6.0 sowie den dazugehörigen Service-Packs getestet.

Download: c't-IEController 2.0
Quelle: heise.de

Vielen Dank an news1704 für diese News!
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren5
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Kaspersky Internet Security 2017 5 Geräte - [Online Code]
Kaspersky Internet Security 2017 5 Geräte - [Online Code]
Original Amazon-Preis
58,99
Im Preisvergleich ab
41,99
Blitzangebot-Preis
44,99
Ersparnis zu Amazon 24% oder 14

Video-Empfehlungen

Tipp einsenden