USK: Generelles Verbot von Hakenkreuzen in Games ist Geschichte

Call of Duty, Activision, Sledgehammer Games, Call of Duty: WWII, Call of Duty WWII, WWII, Zweiter Weltkrieg Bildquelle: Activision
Ab sofort ist es nicht mehr komplett ausgeschlossen, dass ein Computerspiel in Deutschland eine normale Alterseinstufung bekommt, wenn Hakenkreuze oder andere eigentlich verbotene Symbole in ihm vorkommen. Die Unterhaltungssoftware Selbstkontrolle (USK) hat heute eine entsprechende Umstellung im Prüfverfahren bekannt gegeben. Bisher wurde der § 86a Abs. 3 des Strafgesetzbuches (StGB) im Bereich der Computerspiele sehr streng ausgelegt: Kennzeichen verfassungswidriger Organisationen wurden komplett aus dem Bereich verbannt, was dazu führte, dass diverse Games die beispielsweise im historischen Kontext des Zweiten Weltkrieges angesiedelt waren, hierzulande nur auf den Markt kommen konnten, wenn sie grafisch entschärft wurden.

Eine veränderte Rechtsauffassung der zuständigen Obersten Landesjugendbehörde macht nun aber eine neue Praxis bei der USK möglich. Hier kann die Sozialadäquanzklausel des Gesetzes jetzt ebenfalls zum Einsatz kommen. Diese gestattet die Verwendung entsprechender Symbole, wenn dies beispielsweise in der Kunst oder der Wissenschaft der Darstellung von Vorgängen des Zeitgeschehens oder der Geschichte dient. Aus diesem Grund waren beispielsweise Filme im entsprechenden Kontext bisher machbar.


Kein genereller Freifahrtschein

"Das Zusammenwachsen der Mediensysteme macht es erforderlich, dass der Jugendmedienschutz nach vergleichbaren Regeln gewährleistet wird. Es ist eine richtige Entscheidung, dass die USK nun auch solche Inhalte in der Prüfung berücksichtigen kann, bei denen im Einzelfall die Sozialadäquanz abzuwägen ist", erklärte Wolfang Hußmann, Vorsitzender des Beirats der USK und Vertreter der Deutschen Bischofskonferenz.

Am grundsätzlichen Verbot von Kennzeichen nach § 86 a StGB hat sich nichts geändert. Daher verlangt eine Entscheidung über eine Altersfreigabe zukünftig auch immer die Prüfung im Einzelfall und stellt keine generelle Ausnahme dar. Spielefans können sich nun aber darauf freuen, in vielen Fällen auch hierzulande das internationale Original erwerben zu können. Call of Duty, Activision, Sledgehammer Games, Call of Duty: WWII, Call of Duty WWII, WWII, Zweiter Weltkrieg Call of Duty, Activision, Sledgehammer Games, Call of Duty: WWII, Call of Duty WWII, WWII, Zweiter Weltkrieg Activision
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren55
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 07:05 Uhr Samsung C27F398F Curved Monitor, 68,58 cm (27 Zoll)Samsung C27F398F Curved Monitor, 68,58 cm (27 Zoll)
Original Amazon-Preis
199
Im Preisvergleich ab
199
Blitzangebot-Preis
169
Ersparnis zu Amazon 15% oder 30

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden