Rekord-Gewinne: Epic ruft 100 Millionen Dollar Preisgeld bei Fortnite aus

Shooter, Epic Games, Fortnite, Epic Bildquelle: Epic Games
Die Preisgelder rund um E-Sports steigen immer weiter, jetzt setzt Entwickler Epic Games mit der Ankündigung für die Fortnite-Saison 2018/2019 eine neue Höchstmarke: Bei E-Sport-Veranstaltungen rund um den Battle-Royal-Titel wird man insgesamt 100 Millionen US-Dollar an Gewinner ausschütten.

So hoch war die Gewinnsumme noch nie

Dass mit E-Sport viel Geld verdient werden kann, war schon bisher bekannt - nicht umsonst investieren sogar deutsche Fußballvereine in eigene Mannschaften. Der anhaltende Erfolg und der damit einhergehende Verdienst rund um den Erfolgstitel Fortnite Battle Royal hat den Entwickler Epic Games jetzt offenbar dazu veranlasst, den bisher größten Preisgeld-Pool der E-Sport-Geschichte auszurufen. Für die Saison 2018/2019 wird man demnach insgesamt 100 Millionen US-Dollar für Gewinne bei Wettbewerben rund um den Battle-Royal-Titel bereitstellen.


"Wir wollen groß in die Wettbewerbe einsteigen, aber unser Ansatz wird ein Anderer sein - wir haben die Absicht, für jedermann zugänglich zu sein und uns auf die Freude zu konzentrieren, die es macht, das Spiel zu spielen und zu beobachten", so Epic Games in seiner offiziellen Mitteilung zum Millionen-Preisgeld. Aktuell liefert der Entwickler dabei aber noch keine Details zum genauen Aufbau der Wettbewerbe und will sich auch zu den teilnehmenden Plattformen noch nicht näher äußern, hier sollen Informationen aber schon in den "nächsten Wochen" folgen.

Fortnite, Unreal Engine 4Fortnite, Unreal Engine 4Fortnite, Unreal Engine 4Fortnite, Unreal Engine 4

Im Vergleich extrem

Ein Blick auf den E-Sport-Markt zeigt, dass Epic mit seiner Ankündigung für einen großen Einstieg in den Markt zumindest in Sachen Preisgeld auf jeden Fall recht behalten dürfte. Bisher konnte sich Valve mit seinem MOBA-Titel Dota 2 und dem Turnier The International hier den Spitzenplatz der lukrativen Gaming-Veranstaltungen sichern. Im letzten Jahr wurden hier an die Gewinnerteams insgesamt 25 Millionen US-Dollar ausgeschüttet - in den vergangenen fünf Jahren hat Valve laut Golem 78 Millionen US-Dollar rund um Dota-2-Gewinne investiert.

Auch der Blick auf andere Sportarten zeichnet hier ein interessantes Bild. So wird die Fifa im Rahmen der Fußball-Weltmeisterschaft in Russland insgesamt 400 Millionen US-Dollar an insgesamt 32 Teams verteilen. Hält man sich vor Augen, dass Epic Games Fortnite Battle Royale erst im September 2017 gestartet hat, wirken die jetzt angekündigten Gewinnsummen auf jeden Fall sehr beeindruckend.

Siehe auch: Shooter, Epic Games, Fortnite, Epic Shooter, Epic Games, Fortnite, Epic Epic Games
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren0


Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 06:55 Uhr BK2003-DG/LGBK2003-DG/LG
Original Amazon-Preis
40,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
31,99
Ersparnis zu Amazon 22% oder 9
Nur bei Amazon erhältlich

Video-Empfehlungen

Tipp einsenden