Erstes Smartphone mit 10 GB Arbeitsspeicher und mehr im Anmarsch

Vivo, Vivo X5 Max, Vivo X5max, X5max Bildquelle: Vivo
Die chinesische Smartphone-Marke Xplay7 wird mit dem kommenden Modell Xplay7 wohl einen neuen Meilenstein in Sachen Hardware-Ausstattung setzen. Es dürfte das erste Mobiltelefon sein, das gleich mit zehn Gigabyte Arbeitsspeicher ausgestattet wird. Das Gerät soll aber noch einiges mehr zu bieten haben.

Vivo Xplay7
Die meisten Android-Smartphones in der Spitzenklasse sind heute mit vier Gigabyte Arbeitsspeicher ausgestattet, einige auch mit sechs und wenige mit acht Gigabyte. Vivo wird somit eine neue Höchstmarke setzen und sogar die meisten Notebooks in der Standard-Ausstattung überholen. Insofern dürfte der RAM in den Geräten nicht mehr der Flaschenhals sein, durch den die Performance gebremst wird.

Aber auch die anderen Spezifikationen lassen hier auf ein ziemlich massiv aufgerüstetes Smartphone blicken. So soll im Inneren der neue Snapdragon 845-Prozessor von Qualcomm verbaut werden. Die Wahl hat der Nutzer zwischen zwei Modellen, die mit 256 beziehungsweise 512 Gigabyte internem Speicher ausgestattet sind, berichtet das Magazin Liliputing.


Nicht von schlechten Eltern

Vivo wird des Weiteren den auf der CES vorgestellten Fingerprint-Sensor von Synaptics verbauen, der sich komplett ins Display einpasst. Dies ist eine der Voraussetzungen, dass der Bildschirm so weit ausgedehnt werden kann, dass er 93 Prozent der Frontseite einnimmt. Weiterhin verbaut Vivo ein Dual-Kamera-System, dessen kombinierte Optiken einen 4-fachen verlustfreien Zoom erlauben sollen. Und obwohl das Smartphone sehr flach ausfällt, ist auch ein Klinkenanschluss zu erkennen.

Aktuell ist noch unklar, wann das Gerät auf den Markt kommen wird. Da aber schon recht viele Details bekannt sind, scheint eine offizielle Vorstellung im Rahmen des MWC durchaus machbar. Spannend dürfte auch der Preis sein, den der chinesische Hersteller für eine solche Ausstattung verlangt. In der Vergangenheit hatte Vivo schon mehrfach mit ordentlichen Spezifikationen auf sich aufmerksam gemacht und hielt die Kosten der Geräte vergleichsweise niedrig. Vivo, Vivo X5 Max, Vivo X5max, X5max Vivo, Vivo X5 Max, Vivo X5max, X5max Vivo
Mehr zum Thema: Android
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren45
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden