MKVToolnix - MKV-Dateien modifizieren

Mit der kostenlosen Tool-Sammlung MKVToolnix 9.4 lässt sich der Inhalt von Dateien im Matroska-Containerformat einsehen und Zugriff auf Bestandteile wie Video- und Audiospuren oder Untertitel und Kapitel erlangen, sodass diese bearbeitet werden können.
MKVToolnixEine in mkvmerge GUI geöffnete Videodatei

MKV-Werkzeugkoffer

MKVToolnix besteht aus den Werkzeugen mkvinfo zum Inspizieren des Containers, mkvmerge zum Aufteilen oder Zusammenfügen von MKV-Dateien, mkvextract zum Extrahieren von Daten, mkvpropedit zum Abändern von Eigenschaften und mmg als grafische Benutzeroberfläche für mkvmerge ("mkvmerge GUI"). Abseits von letzterem werden die Tools mittels Kommandozeile bedient, wofür eine umfangreiche Anleitung im Download enthalten ist.

Das Open-Source-Projekt kann mit Videoformaten wie AVI, MPEG, MP4, MPEG, Ogg/OGM, RealVideo, MPEG1/2, h264/AVC, Dirac und VC1 sowie verschiedenen Audiodateien (AAC, FLAC, MP2, MP3, (E)AC3, DTS/DTS-HD, Vorbis, RealAudio) und gängigen Untertitelformaten umgehen (SRT, PGS/SUP, VobSub, ASS, SSA).

MKVToolnixMKVToolnixMKVToolnixMKVToolnix

13,67 MB
13.099
Diesen Download empfehlen
Kommentieren27

Das könnte Sie auch interessieren

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Sehr gutes Programm :)
 
@Shadi: Auf jeden Fall krasse Sache - das Programm rockt alles weg.


Kommentar abgeben Netiquette beachten!

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Neues aus dem Software-Forum