Worms Rumble - Neuer Teil mit Echtzeitkämpfen vorgestellt

Team 17 lässt den Kampf der Würmer in die nächste Runde gehen: In Worms Rumble verabschiedet man sich nun aber von den stark strategischen Gefechten vorheriger Spiele und setzt stattdessen auf Auseinandersetzungen in Echtzeit. Wie das aussieht, das hat der Entwickler jetzt in einem ersten Trailer gezeigt.
Worms RumbleWorms Rumble ist ... Worms Rumble... das erste Worms-Spiel ... Worms Rumble... mit Echtzeitkämpfen
Die Worms-Spielereihe hat seit ihrem Beginn im Jahr 1995 eigentlich stets rundenbasierte und klar taktisch geprägte Kämpfe zwischen zwei Teams geboten, die sich mit un­ter­schied­lich und teils recht kuriosen Waffen gegenseitig den Garaus machen konnten. Worms Rumble verfolgt nun einen komplett anderen Ansatz, denn im neuen Spiel können sich bis zu 32 Spieler in Echtzeit bekriegen. Geplant sind derzeit die Modi Deathmatch und Last Worm Standing. Zudem wird es Herausforderungen und saisonale Events geben.

Wie der Ankündigungstrailer zeigt, wird aber auch Worms Rumble wieder einige der be­kann­ten Waffen bieten und auch den typischen Humor der Reihe bewahren. Ob das neue Konzept funktioniert, können Spieler ab dem 15. Juli über die Beta herausfinden. Das fertige Spiel soll noch in diesem Jahr für den PC, die PlayStation 4 und die PlayStation 5 erscheinen und dann auch Crossplay zwischen den drei Plattformen bieten.
Dieses Video empfehlen
Kommentieren4
Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Sieht spielerisch ein wenig wie das kostenlose Teeworlds aus, nur mit 2.5D Grafik.
 
@Stefan1200: Es sieht halt leider aus wie jeder generic 2D shooter der letzten Monate...
Dann noch Battle Royal und "Floss" Dance, weil das ist ja hip....
Also das Worms bleibt definitiv im Store. Dann doch lieber Worms World Party oder Armagedon wieder auspacken.
 
@sunrunner: Du weisst doch noch gar nicht, ob es eventuell einen zusätzlichen "Classic" Mode gibt. Ich hab mich zur Beta auf jeden Fall mal angemeldet.
 
@ItMightBeDennis: Ich werde mir aber Spiele nicht vorbestellen, die für mich auf den ersten Blick nichts bieten, was mich interessiert. Klar schaue ich auch YouTUbe Reviews oder Beta videos, aber Trailer sind ja mitlerweile mehr dafür um Hype zu generieren, dass viele Vorbestellen.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen